Erfolgsfaktoren des Search Engine Marketing (SEM)


Seminararbeit, 2018
19 Seiten, Note: 2,3

Leseprobe

II Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Suchmaschinen1
2.1 Google
2.2 Suchmaschinen im Onlinemarketing

3. Search Engine Marketing

4. Search Engine Optimization
4.1 Erfolgsfaktoren SEO 9 -

5. Search Engine Advertising
5.1 Erfolgsfaktoren

6. Zusammenfassung und Ausblick.

III Abbildungsverzeichnis

IV Abkürzungsverzeichnis

V Literaturverzeichnis

1. Einleitung

Das Internet bietet eine immense Datenmenge an Informationen. Ohne Suchmaschinen wäre eine Suche nach Informationen im Internet, um ein unermessliches aufwendiger. Google hat die Informationssuche im Internet so einfach und effektiv gestaltet, dass sich immer mehr Menschen der Suchmaschine bedienen. Die Verankerung Googles in unserer Gesellschaft erkennt man an dem Wort „googeln“. Es steht als Synonym der Online-Recherche im Alltagsgebrauch.

In dieser Seminararbeit wird das Thema Search Engine Marketing behandelt. Aus- gangslage und Schwerpunkt wird die Google-Suchmaschine sein. In der Arbeit wird dargestellt, warum man sich beim Search Engine Marketing auf Google konzentrie- ren sollte.

Um eine ganzheitliche Beschreibung darzustellen, wird auch die Geschichte der Suchmaschinen vorgestellt. Außerdem werden grundlegende Begrifflichkeiten und Disziplinen beschrieben sowie abgegrenzt. Grundsätzlich beschäftigt sich diese Se- minararbeit mit der Beantwortung der Frage, was sind die grundlegenden Faktoren eines erfolgreichen Search Engine Marketings. Abschließend werden die zentralen Punkte zusammengefasst und mit ein Ausblick wird diese Arbeit abschließen.

2. Suchmaschinen

Die Internetnutzung in Deutschland ist in den vergangenen 20 Jahre stark gestiegen. Man kann heute von einem Massenmedium sprechen. 1997 lagen die Nutzerzahlen in Deutschland bei 4,1 Millionen. Hingegen im Jahr 2016 stieg die Anzahl der Inter- netnutzer auf 58 Millionen. Diese exorbitante Entwicklung veränderte nicht nur die Welt des Internets sondern auch die Gesellschaft. Im Laufe der Jahre sind Suchma- schinen zu einem zentralen Bestandteil des Internetverhaltens geworden. 98 % der Internetuser nutzen regelmäßig Suchmaschinen. (Vgl. ARD, ZDF 2017)

Mit dem Begriff Suchmaschinen, werden in der Regel Web-Suchmaschinen gemeint. Auch bekannt als allgemeine Suchmaschinen, Universalsuchmaschinen oder algorithmische Suchmaschine. Web-Suchmaschinen haben den Anspruch Inhalte des vollständigen Internets abzudecken, jedoch wird keine Suchmaschine diesem Anspruch gerecht. Man kann aber sagen, dass Suchmaschinen einen Großteil des Internets berücksichtigt, da sie automatisiert und anhand von Algorithmen das Internet durchsuchen. (Vgl. Lewandowski 2015, S. 17).

Die Geschichte der Suchmaschinen begann klein und rudimentär. Der erste online Suchdienst hieß Archie. Alan Emtage entwickelte die erste Online-Suchmaschine an der McGrill University in Montreal. Archie durchsuchte nachts Server nach Stichwor- ten. 1993 wurde der erste Suchroboter bzw. Webcrawler von Methew Gray als Stu- denten des MIT entwickelt. 1994 ging die Suchmaschine Webcrawler online. Es war die erste Suchmaschine, die die Suchergebnisse in einem Ranking-Verfahren auf- listete. Google wurde im Jahr 1998 gegründet, mit wachsendem Marktanteil und dem erfolgreichen Börsengang 2014 wurde Google Marktführer. Neben wenigen kleinen noch existierenden Suchmaschinen wie z.B. Bing und Yahoo, dominiert Google deutlich den Markt (Vgl. Alpar, Koczy, Metzen 2015, S. 36 ff.).

3.1 Google

Im Juni 2018 verteilen sich die Markteinteile in Deutschland zwischen den Suchmaschinen-Anbietern Google, Yahoo und Bing. Google führt dominierend mit einem Marktanteil von 98,37 % in der mobilen Suche und 86,76% in der Desktop-Suche (Vgl. StatCounter 2017).

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Quelle: StatCounter. 2017.

Abbildung 1: Marktanteile von Suchmaschinen in Deutschland

Die Statistik zeigt auf, dass es im Jahr 2000 9,24 Milliarden Google-Suchanfragen weltweit gab. Im Jahr 2016 verzeichnete Google rund 3,29 Billionen Suchanfragen. (Vgl. Internet Live Stats, Statistic Brain Research Institute 2017).

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Quelle: Internet Live Stats, Statistic Brain Research Institute 2017

Abbildung 2:Anzahl der Google-Suchanfragen Weltweit.

Die steigende Internet- und Google-Nutzung zeigen die Wichtigkeit des Suchmaschinenmarketings für Unternehmen auf. Dabei konzentriert sich das Suchmaschinenmarketing auf die Google-Suchmaschine.

3.2 Suchmsachinen im Onlinemarketing

Durch die immense Internet- und Googlenutzung haben sich in den vergangenen Jahren große Chancen für Unternehmen aufgetan. Mit Hilfe von Marketing-Strate- gien versuchen Unternehmen Kunden im Online-Segment zu gewinnen. Ziel des On- linemarketing ist es Maßnahmen zu ergreifen, um Internet-Nutzer auf eine bestimmte Internetpräsenz zu lenken bzw. zu führen. Dabei werden verschiedenste Instrumente eingesetzt. Darunter fällt unter anderem auch das Suchmaschinenmarketing. Einer- seits passen Unternehmen ihre Webauftritte auf die Anforderungen der Google- Suchmaschine an, um bei Suchanfragen möglichst als einer der Ersten der Sucher- gebnisse zu erscheinen. Andererseits bietet Google auch gegen Bezahlung gut po- sitionierte Einträge auf der Suchergebnisseite.

Das sogenannte Suchmaschinenmarketing (engl. Search Engine Marketing) beschäftigt sich genau mit diesen Themen und ist ein Instrument unter mehreren des Online-Marketings.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Quelle: Eigene Abbildung nach Lammenett 2017, S. 38.

Abbildung 3: Instrumente des Online-Marketing

[...]

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Erfolgsfaktoren des Search Engine Marketing (SEM)
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Aachen
Note
2,3
Autor
Jahr
2018
Seiten
19
Katalognummer
V444383
ISBN (eBook)
9783668814158
ISBN (Buch)
9783668814165
Sprache
Deutsch
Schlagworte
SEO, SEA, SEM, Search Engine Marketing, Google, Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Google Adwords, Google Analytics, Keywordstrategie
Arbeit zitieren
Abdeljalil Moradi (Autor), 2018, Erfolgsfaktoren des Search Engine Marketing (SEM), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/444383

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Erfolgsfaktoren des Search Engine Marketing (SEM)


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden