Die Auswirkung des § 392 Abs. 2 HGB auf die Abtretung der Forderung sowie auf die Aufrechnung gegen diese Forderung


Studienarbeit, 2014

28 Seiten, Note: 12 Punkte


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

A. Einleitung

B. Grundlagen des Kommissionsgeschäfts
I. Begriff des Kommissionärs
II. Rechtliche Beziehungen der Beteiligten
III. Rechte und Pflichten aus dem Kommissionsgeschäft
1. Pflichten des Kommissionärs
2. Rechte des Kommissionärs

C. Schutz des Kommittenten durch § 392 II HGB
I. Auswirkungen des § 392 II HGB auf die Abtretung der Forderung
II. Auswirkungen des § 392 II HGB auf die Aufrechnung
1. Aufrechnung durch den Dritten
a) Aufrechnung mit einer Forderung gegen den Kommittenten
b) Aufrechnung mit einer Forderung gegen den Kommissionär
aa) Konnexe Forderung
bb) Inkonnexe Forderung
2. Aufrechnung durch den Kommissionär
a) Konnexe Forderung
b) Inkonnexe Forderung

D. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 28 Seiten

Details

Titel
Die Auswirkung des § 392 Abs. 2 HGB auf die Abtretung der Forderung sowie auf die Aufrechnung gegen diese Forderung
Hochschule
Freie Universität Berlin  (Rechtswissenschaften)
Veranstaltung
Absatzmittlerrecht und Vertragsgestaltung
Note
12 Punkte
Autor
Jahr
2014
Seiten
28
Katalognummer
V448541
ISBN (eBook)
9783668869219
ISBN (Buch)
9783668869226
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kommissionsgeschäfts, Kommission, Abtretung, Aufrechnung, Absatzmittlerrecht
Arbeit zitieren
Volkan Erdogan (Autor:in), 2014, Die Auswirkung des § 392 Abs. 2 HGB auf die Abtretung der Forderung sowie auf die Aufrechnung gegen diese Forderung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/448541

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Auswirkung des § 392 Abs. 2 HGB auf die Abtretung der Forderung sowie auf die Aufrechnung gegen diese Forderung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden