Zur Aktualität des Gabe-Theorems von Marcel Mauss anhand der Forderung eines "Mindestbürgereinkommens"


Hausarbeit (Hauptseminar), 2018

27 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Gabe-Theorem – Marcel Mauss
2.1.Wissenschaftliche Kontextualisierung
2.2.Grundzüge einer Theorie der Gabe

3 Ein „Bedingungsloses Mindestbürgereinkommen“ (Alain Caillé) als besondere Gaben-Praxis
3.1.Caillés Gesellschaftsdiagnose und Forderung – ein Überblick
3.2.Mehrdimensionale Annäherung an die bedingte Unbedingtheit über die Gabe-Theorie
3.2.1 Typisierungen der Gabe
3.2.2 Die antiutilitaristische Gabe
3.2.3 Die verpflichtende Gabe
3.2.4 Die reziproke Gabe
3.2.5 Die anerkennende Gabe und das soziale Band
3.2.6 Die diagnostische Gabe

4 Schluss

5 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 27 Seiten

Details

Titel
Zur Aktualität des Gabe-Theorems von Marcel Mauss anhand der Forderung eines "Mindestbürgereinkommens"
Hochschule
FernUniversität Hagen  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Perspektiven und Theorien der Soziologie
Note
1,3
Autor
Jahr
2018
Seiten
27
Katalognummer
V448980
ISBN (eBook)
9783668868656
ISBN (Buch)
9783668868663
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
"Das Konzept der bedingten Unbedingtheit, mit dem das Gabe-Theorem theoretisch gehaltvoll in Beziehung gesetzt wird, wird insgesamt gut und umfassend dargestellt und die verschiedenen, konzeptionellen Ausformungen der Gabe sehr gut erläutert."
Schlagworte
Gabe, Marcel Mauss, Potlatsch, Mindesteinkommen, Bürgereinkommen, Klassiker, Praxistheorie, soziale Band, Anerkennung
Arbeit zitieren
Pia Rüttgers (Autor:in), 2018, Zur Aktualität des Gabe-Theorems von Marcel Mauss anhand der Forderung eines "Mindestbürgereinkommens", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/448980

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Zur Aktualität des Gabe-Theorems von Marcel Mauss anhand der Forderung eines "Mindestbürgereinkommens"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden