Reaktive Ethnizität als Folge von Stigmatisierung durch die Gesellschaft

Am Beispiel türkischstämmiger Migranten in Deutschland


Hausarbeit (Hauptseminar), 2016

29 Seiten, Note: 1,7

Annika E. (Autor:in)


Leseprobe


Inhalt

1. Einleitung

2. Reaktive Ethnizität – eine theoretische Annäherung
2.1 Re-Traditionalisierung
2.2 Bedeutung der Religion
2.3 Bedeutung der Familie
2.4 Fazit

3 Reaktive Ethnizität in der Empirie
3.1 Von der kurzzeitigen Gastarbeit zur Niederlassung in Deutschland
3.2 Bestandsaufnahme zum Integrationsprozess türkischstämmiger Migranten in Deutschland
3.3 Diskriminierungserfahrungen und ihre Folgen
3.4 Die Kopftuch-Debatte aus Sicht von türkischen Migrantinnen

4. Stigma- eine theoretische Annäherung
4.1 Erste Begriffsbestimmungen
4.2 Formen der Identität
4.3 Sozialisation und Umgangsstrategien der Betroffenen mit Stigmatisierung
4.4 Folgen von Stigmatisierungen in sozialen Interaktionen
4.5 Stigmatisierte unter ihresgleichen

5. Theorievergleich
5.1 Gegenstandsbereich
5.2 Problemhinsicht
5.3 Problemlösung
5.4 Fazit

6. Resümee

7. Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 29 Seiten

Details

Titel
Reaktive Ethnizität als Folge von Stigmatisierung durch die Gesellschaft
Untertitel
Am Beispiel türkischstämmiger Migranten in Deutschland
Hochschule
Universität Bielefeld  (Fakultät für Soziologie)
Note
1,7
Autor
Jahr
2016
Seiten
29
Katalognummer
V449811
ISBN (eBook)
9783668845954
ISBN (Buch)
9783668845961
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Migration, Integration, reaktive Ethnizität, Stigmatisierung, Migranten, türkischstämmig, Deutschland, Politik, Gesellschaft, Gruppendynamik, Migrationssoziologie, Diskrimierung, Stigma, Goffman, Theorievergleich, empirisch
Arbeit zitieren
Annika E. (Autor:in), 2016, Reaktive Ethnizität als Folge von Stigmatisierung durch die Gesellschaft, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/449811

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Reaktive Ethnizität als Folge von Stigmatisierung durch die Gesellschaft



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden