Die Todesstrafe. Legal, aber nicht legitim?


Hausarbeit, 2017

26 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Tabellen- und Abbildungsverzeichnis

1. Einleitung

2. Einführung Todesstrafe
2.1 Arten der Vollstreckung

3. Legalität vs. Legitimität

4. Geschichtliche Entwicklungen der Todesstrafe

5. Todesstrafe im Globalen Kontext

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Die Todesstrafe. Legal, aber nicht legitim?
Hochschule
Bergische Universität Wuppertal
Note
2,0
Autor
Jahr
2017
Seiten
26
Katalognummer
V456395
ISBN (eBook)
9783668868694
ISBN (Buch)
9783668868700
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Soziologie Politik Todesstrafe Legitimität Legalität
Arbeit zitieren
Anna Jansen (Autor:in), 2017, Die Todesstrafe. Legal, aber nicht legitim?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/456395

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Todesstrafe. Legal, aber nicht legitim?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden