Beratungsansätze in der Sozialen Arbeit. Motivierende Gesprächsführung


Hausarbeit (Hauptseminar), 2017

19 Seiten, Note: 5


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. EINLEITUNG

2. DEFINITION DER MOTIVIERENDEN GESPRACHSFUHRUNG

3. BERATERVARIABELN NACH ROGERS
3.1 Kongruenz
3.2 Empathie
3.3 Akzeptanz

4. ZUGRUNDELIEGENDES MENSCHENBILD

5. GRUNDHALTUNGEN DER MOTIVIERENDEN GESPRACHSFUHRUNG
5.1 Partnerschaftlichkeit
5.2 Akzeptanz
5.3 Mitgefuhl
5.4 Evokation

6. PROZESSE DER MOTIVIERENDEN GESPRACHSFUHRUNG
6.1 Beziehungsaufbau
6.2 Fokussierung
6.3 Evokation
6.4 Planung

7. TECHNIKEN DER MOTIVIERENDEN GESPRACHSFUHRUNG
7.1 Offene Fragen
7.2 Affirmation
7.3 Reflexion
7.4 Resumee

8. REFLEXION

9. alternative beratungsansAtze
9.1 Der losungsorientierte Beratungsansatz

10. FAZIT

11. LITERATUR

12. ANHANG

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Beratungsansätze in der Sozialen Arbeit. Motivierende Gesprächsführung
Hochschule
Berner Fachhochschule
Note
5
Autor
Jahr
2017
Seiten
19
Katalognummer
V457387
ISBN (eBook)
9783668889996
ISBN (Buch)
9783668890008
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Motivierende Gesprächsführung Psychologie Soziale Arbeit Beratung
Arbeit zitieren
Vera Schmid (Autor:in), 2017, Beratungsansätze in der Sozialen Arbeit. Motivierende Gesprächsführung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/457387

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Beratungsansätze in der Sozialen Arbeit. Motivierende Gesprächsführung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden