Der Einfluss von Facebook auf unsere sozialen Bindungen. Über Mark S. Granovetters "The Strength of Weak Ties"


Hausarbeit, 2017

14 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 . Einleitung

2. Der Text „The Strength of Weak Ties“ von Mark S. Granovetter
2.1. Begriffsdefinitionen
2.2. Die Bedeutung von schwachen Verbindungen nach Mark S. Granovetter

3. Verbindungen im Internet am Beispiel Facebook
3.1. Der Einfluss von Facebook auf die schwachen Verbindungen
3.2. Mögliche Risiken durch Facebook in Bezug auf starke Verbindungen

4. Fazit und Ausblick

5. Literaturverzeichnis

6. Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Der Einfluss von Facebook auf unsere sozialen Bindungen. Über Mark S. Granovetters "The Strength of Weak Ties"
Hochschule
Leuphana Universität Lüneburg
Note
1,7
Autor
Jahr
2017
Seiten
14
Katalognummer
V458637
ISBN (eBook)
9783668899230
ISBN (Buch)
9783668899247
Sprache
Deutsch
Schlagworte
granovetter, weak ties, strong ties, netzwerkanalyse, netzwerk, mark granovetter, Verbindungen netzwerk
Arbeit zitieren
Jenny Jacobs (Autor:in), 2017, Der Einfluss von Facebook auf unsere sozialen Bindungen. Über Mark S. Granovetters "The Strength of Weak Ties", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/458637

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Der Einfluss von Facebook auf unsere sozialen Bindungen. Über Mark S. Granovetters "The Strength of Weak Ties"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden