Aktiverungsniveau von Emotionen und Prokrastination. Neuausrichtung eines vagen Konstrukts und Untersuchung seines Zusammenwirkens


Examensarbeit, 2012
89 Seiten, Note: 2

Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Phänomen der Prokrastination im spezifischen Kontext der unmittelbar vor einer zu erledigenden Aufgabe wahrgenommenen Emotionen. Sie versucht dabei besonders, Kennzeichen von aktivierenden und deaktivierende Emotionenen herauszuarbeiten.

Wenngleich Prokrastination bereits seit den 1980er Jahren Gegenstand wissenschaftlicher Forschung ist, wurde das Phänomen kaum in Bezug auf emotionale States untersucht. Im Kapitel Prokrastination wird der allgemeine Forschungsstand zum Phänomen skizziert. Dabei werden klassische Ansätze wie Basisemotiones- und Aprraisaltheorien, aber auch Ergebnisse aus neueren neuropsychologischen Studien diskutiert. Dann wird im empirischen Teil der Arbeit zunächst dargestellt, wie im weiteren Verlauf der Arbeit ausgewertete Daten erhoben und aufbereitet werden, bevor dann die gefundenen Ergebnisse vorgestellt werden.

In der abschließenden Diskussion werden die Daten dann im Kontext der bereits vorhandenen Forschungsliteratur diskutiert, die wesentlichen methodischen und theoretischen Einschränkungen der vorliegenden Studie benannt, sowie einige Implikationen für den praktischen Umgang mit dem Phänomen Prokrastination im Alltag, sowie speziell im Lern- und Leistungskontext skizziert.

Details

Titel
Aktiverungsniveau von Emotionen und Prokrastination. Neuausrichtung eines vagen Konstrukts und Untersuchung seines Zusammenwirkens
Hochschule
Ludwig-Maximilians-Universität München
Note
2
Autor
Jahr
2012
Seiten
89
Katalognummer
V502187
ISBN (Buch)
9783346047021
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Prokrastination, Emotionen, Aktivierungsniveau
Arbeit zitieren
Ferdinand Kosak (Autor), 2012, Aktiverungsniveau von Emotionen und Prokrastination. Neuausrichtung eines vagen Konstrukts und Untersuchung seines Zusammenwirkens, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/502187

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Aktiverungsniveau von Emotionen und Prokrastination. Neuausrichtung eines vagen Konstrukts und Untersuchung seines Zusammenwirkens


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden