Flow-Erleben und Abhängigkeit im Ausdauersport. Wenn Sport zur Sucht wird


Bachelorarbeit, 2019

52 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abstract

Abkürzungsverzeichnis

Tabellen- und Abbildungsverzeichnis

Vorwort

1. Einleitung

2. Verhaltenssucht

3. Sportsucht
3.1 Sportabhängigkeit versus Sportsucht
3.2 Ursachen und Erklärungsansätze
3.3 Symptomatik

4. Flow-Erleben
4.1 Intrinsische Motivation
4.2 Was ist Flow?
4.3 Die Komponenten des Flow-Erlebens
4.4 Ursachen und Erklärungsansätze

5. Der Zusammenhang von Flow und Sportabhängigkeit

6. Hypothesen

7. Studie
7.1 Messinstrumente und Datenauswertung
7.2 Studienablauf
7.3 Deskriptive Statistik
7.4 Hypothesenprüfende Ergebnisse

8. Diskussion

9. Fazit

Literaturverzeichnis

Anlagen mit Anlagenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 52 Seiten

Details

Titel
Flow-Erleben und Abhängigkeit im Ausdauersport. Wenn Sport zur Sucht wird
Hochschule
Universität Konstanz
Note
1,3
Autor
Jahr
2019
Seiten
52
Katalognummer
V505515
ISBN (eBook)
9783346050335
ISBN (Buch)
9783346050342
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sportsucht, Sportabhängigkeit, exercise addiction, Flow, Psychologie, Studie, Ausdauersport, Sucht, Abhängigkeit, Sport, Sportwissenschaft, bachelorarbeit, Marathon, Triathlon
Arbeit zitieren
Pia Frischknecht (Autor:in), 2019, Flow-Erleben und Abhängigkeit im Ausdauersport. Wenn Sport zur Sucht wird, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/505515

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Flow-Erleben und Abhängigkeit im Ausdauersport. Wenn Sport zur Sucht wird



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden