Wirtschaftliche Bauablaufplanung eines Einfamilienhauses. Was muss bei der Wahl des Baupartners und des Grundstücks beachtet werden?


Bachelorarbeit, 2019

54 Seiten


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Wahl des Baupartners
2.1 Fertig- bzw. Massivhausanbieter
2.2 Architekt
2.3 Generalunternehmen
2.4 Einzelvergabe

3 Grundstück

4 Kosten- und Vorentwurfsplanung
4.1 Projektgesamtkosten
4.2 Aspekte der Kosteneinsparungen
4.2.1 Einsparung der Menge
4.2.2 Einsparung in der Ausführungsvariante
4.2.3 Einsparung durch Eigenleistung
4.2.4 Einsparung durch energieeffizientes Bauen
4.3 Vorentwurf

5 Ausführungsplanung
5.1 Vorbereitende MAßNAHMEN
5.2 Erdarbeiten
5.3 Wände und Dämmsysteme

6 Nutzwertanalyse

7 Fazit

Literatur- und Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 54 Seiten

Details

Titel
Wirtschaftliche Bauablaufplanung eines Einfamilienhauses. Was muss bei der Wahl des Baupartners und des Grundstücks beachtet werden?
Autor
Jahr
2019
Seiten
54
Katalognummer
V510355
ISBN (eBook)
9783346080547
ISBN (Buch)
9783346080554
Sprache
Deutsch
Schlagworte
wirtschaftliche, bauablaufplanung, einfamilienhauses, wahl, baupartners, grundstücks
Arbeit zitieren
Eva Meißner (Autor:in), 2019, Wirtschaftliche Bauablaufplanung eines Einfamilienhauses. Was muss bei der Wahl des Baupartners und des Grundstücks beachtet werden?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/510355

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wirtschaftliche Bauablaufplanung eines Einfamilienhauses. Was muss bei der Wahl des Baupartners und des Grundstücks beachtet werden?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden