Bewertung von Einzelaktien

Verschiedene Bewertungsmethoden unter Berücksichtigung der Digitalisierung


Bachelorarbeit, 2019

77 Seiten, Note: 2,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit liefert einen umfassenden Überblick über verschiedene Bewertungsmethoden, welche zur Bewertung von Einzelaktien oder auch Indizes angewandt werden können. Der Leser erfährt sowohl die grundlegenden Herangehensweisen einer Fundamentalanalyse, als auch einer Technischen Analyse. Des Weiteren werden wichtige Instrumente der jeweiligen Verfahren vorgestellt, welche sofort in der Praxis umgesetzt werden können. Zudem geht der Autor auf innovative Verfahren der Aktienbewertung ein, welche erst im Zuge der Digitalisierung möglich wurden - beispielsweise die Sentimentanalyse.

Deutschland ist gemeinhin nicht als "Land der Aktieninvestoren" bekannt. In den letzten Jahren hat sich die Aktienaversion der Bundesbürger jedoch etwas gelegt und 2018 war die Anzahl der Aktienbesitzer so hoch wie seit 2007 nichtmehr. Hierdurch wird die Frage nach dem wahren Wert einer Aktie und zu welchem Kurs sich ein Kauf lohnt, immer relevanter. Es besteht zwar die Möglichkeit, den Empfehlungen von Analysten zu folgen, allerdings wurde in einer Studie nachgewiesen, dass diese einem Interessenkonflikt zwischen akkuraten Prognosen und hohen Provisionen unterliegen. Zur Umgehung dieses Problems und der Beantwortung obiger Frage lassen sich verschiedene Bewertungsmethoden heranziehen. Die Fundamentalanalyse und die Technische Analyse gehören zu den bekanntesten Methoden der Aktienbewertung. Daneben konnten sich im Zuge der Digitalisierung weitere Methoden, wie beispielsweise die Sentimentanalyse, durchsetzen.

Details

Titel
Bewertung von Einzelaktien
Untertitel
Verschiedene Bewertungsmethoden unter Berücksichtigung der Digitalisierung
Hochschule
Technische Universität Kaiserslautern
Note
2,0
Autor
Jahr
2019
Seiten
77
Katalognummer
V510596
ISBN (eBook)
9783346097958
ISBN (Buch)
9783346097965
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Aktie, Valueinvesting, Fundamentalanalyse, Technische Analyse, Sentimentanalyse, Dow Theorie, Trendanalyse, Bewertungsmethoden, Digitalisierung, Top Down Ansatz, Bottom Up Ansatz, Graham, Dodd, Dow, wahrer Wert, innerer Wert, Residualgewinnmodell, Residualgewinn, Aktienwert, Aktienkurse, Indikator, Technischer Indikator, Trend, MACD, RSI, Twitter, Prognose, MACD Indikator, RSI Indikator
Arbeit zitieren
Silas Fritz (Autor:in), 2019, Bewertung von Einzelaktien, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/510596

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Bewertung von Einzelaktien



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden