Kohlenhydrate in der Ernährung des Menschen. Einfluss der Qualität und Quantität der verwertbaren Nahrungskohlenhydrate auf die Gesundheit und den Metabolismus


Bachelorarbeit, 2015

118 Seiten, Note: 1


Inhaltsangabe oder Einleitung

In der vorliegenden Arbeit werden die verschiedenen Auswirkungen der einzelnen Kohlenhydrate auf die Gesundheit und den menschlichen Organismus beschrieben, um die möglichen Vorteile und Nachteile sichtbar zu machen. Die Aufmerksamkeit wurde nicht nur auf die Qualität, sondern auch auf die Quantität (High-Carb/ Low-Fat-Diät) gerichtet, um auch die Reaktionen des Metabolismus auf eine kohlenhydratreiche Ernährungsform zu ermitteln. Weiterhin wird gefragt, ob eine erhöhte gesundheitliche Gefahr bei solch einer Ernährungsweise besteht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im quantitativen Bereich bei High-Carb/Low-Fat. Das Interesse des Autors galt auch dem Zusammenhang zwischen Psyche und Kohlenhydratverzehr. Der klassische Vergleich (Mit welcher Diät nimmt man schneller ab oder hält sein Gewicht nach einer erfolgreichen Gewichtsreduktion?) von einer High-Carb/Low-Fat-Diät mit einer Low-Carb/High-Fat-Diät und deren jeweilige Vor- und Nachteile werden ebenfalls thematisiert.

Kohlenhydrate stellen die wichtigste Quelle für Nahrungsenergie in der gesamten Welt dar. Der prozentuale Anteil der Gesamtenergieaufnahme reicht von 40-80 Prozent und ist abhängig von Region, Religion und dem wirtschaftlichen Status. Personen mit einem hohen Kohlenhydratverzehr sind oft in den ökonomisch schwächeren Schichten anzutreffen, da kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Getreide, Kartoffeln und Reis sehr kostengünstig sind. Nahrungskohlenhydrate dienen nicht nur als Energiequelle, sondern Saccharose, besser bekannt unter dem im Volksmund benutzten Synonym "Zucker", wird auch als Süßungsmittel und als Konservierungsstoff eingesetzt. In den vergangenen Jahrzehnten, besonders in den letzten Jahren nimmt die Anzahl der chronisch nichtübertragbaren Krankheiten (Diabetes Typ 2, Insulinresistenz, koronare Herzerkrankungen, Hypertonie, einige Krebsformen) massiv zu. Hierfür werden in den meisten Fällen die "bösen" Kohlenhydrate verantwortlich gemacht.

Details

Titel
Kohlenhydrate in der Ernährung des Menschen. Einfluss der Qualität und Quantität der verwertbaren Nahrungskohlenhydrate auf die Gesundheit und den Metabolismus
Hochschule
Universität Wien
Note
1
Autor
Jahr
2015
Seiten
118
Katalognummer
V514824
ISBN (eBook)
9783346108692
ISBN (Buch)
9783346108708
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Kohlenhydrate, Gesundheit, Stoffwechsel, Qualität, Quantität, Lowcarb, Highcarb, hormone, insulin, leptin, verdauung, resistente stärke, molekularer aufbau, metabolismus, fructose, glucose, stärke, galaktose, lactose, magen, darm
Arbeit zitieren
Daniel Fichtinger (Autor:in), 2015, Kohlenhydrate in der Ernährung des Menschen. Einfluss der Qualität und Quantität der verwertbaren Nahrungskohlenhydrate auf die Gesundheit und den Metabolismus, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/514824

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Kohlenhydrate in der Ernährung des Menschen. Einfluss der Qualität und Quantität der verwertbaren Nahrungskohlenhydrate auf die Gesundheit und den Metabolismus



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden