Einkaufen in der Zukunft. Wie kann der stationäre Modehandel erfolgreich weitergeführt werden?


Bachelorarbeit, 2019
91 Seiten, Note: 1,4

Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Bachelorarbeit setzt sich mit der Frage auseinander, wie der stationäre Handel, speziell im Bereich „Mode“, heute und auch in Zukunft „erfolgreich“ weitergeführt werden kann. Dieser Frage wird nachgegangen, indem analysiert wird, wie der Einzelhandel früher aussah, um eine Gegenüberstellung zu heute zu ermöglichen. Anhand dieser Analyse soll aufgezeigt werden, wie der stationäre Handel entwickelt werden kann, sodass er erhalten bleibt.

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich mit der Digitalisierung enorm verändert. Immer häufiger kann beobachtet werden, wie per Mausklick auf elektronischem Wege eingekauft wird. Es ist ganz offensichtlich zu erwarten, dass der stationäre Handel ausstirbt, sobald keine Veränderung kommt. Denn wie erkannt werden kann, verändert die Digitalisierung unser Leben. Und zwar nicht nur wie wir einkaufen, sondern auch gesellschaftlich, wirtschaftlich oder auch politisch. Ein Alltag ohne die Technik um uns herum ist undenkbar geworden. Egal wo man sich befindet, alles wird gegoogelt, Termine werden organisiert und Fotos geteilt. Die meisten von uns sind jederzeit, schnell und auf ganz einfachem Wege erreichbar.

Aber möchten wir das? Oder ist es eher ein Stressfaktor oder sogar eine Last? Die stetige Erreichbarkeit und der Druck auf dem aktuellsten Stand sein zu müssen, ist nicht zu verhindern. Soziale Netzwerke bestimmen unser Leben. Obwohl die Technik uns viele Möglichkeiten bietet, oder vermutlich genau aus dem Grund, weil sie uns sehr viel bietet, gehen wir oft nur noch aus dem Haus, wenn wir dazu verpflichtet sind oder erst dann, wenn die Technik mit unseren Bedürfnissen nicht mithält. Zum Beispiel ist es nicht möglich, Freizeitaktivitäten wie etwa einen Disco-Besuch mit Freunden mit Hilfe der Technik zu ersetzen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der stationäre Handel erhalten bleibt. Denn es soll weiterhin einen Grund für die Gesellschaft sein, sich aus dem Haus zu begeben und dazu beitragen, soziale Kontakte im wahren Leben zu bewahren. Denn wir vergessen, was uns das reale Leben bietet.

Details

Titel
Einkaufen in der Zukunft. Wie kann der stationäre Modehandel erfolgreich weitergeführt werden?
Hochschule
Fachhochschule Dortmund
Note
1,4
Autor
Jahr
2019
Seiten
91
Katalognummer
V518532
ISBN (Buch)
9783346125095
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Retail Design, Design, Objektdesign, Mode, Spacialdesign
Arbeit zitieren
Betül Göksu (Autor), 2019, Einkaufen in der Zukunft. Wie kann der stationäre Modehandel erfolgreich weitergeführt werden?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/518532

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Einkaufen in der Zukunft. Wie kann der stationäre Modehandel erfolgreich weitergeführt werden?


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden