Sportmarketing

Analyse, Merchandising und Licensing, Digitalisierung, Sponsoring


Einsendeaufgabe, 2017
20 Seiten, Note: 2,8
Davis Gitt (Autor)

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Swot-Analyse

2 Merchandising und Licensing
2.1. Wer
2.2. Was
2.3 Wem
2.4.. Bedingungen
2.5. Kanäle
2.6. Begleitmaßnahmen
2.7. Zeitraum

3 Digitalisierung

4 Sponsoring
4.1 Fiktives Wirtschaftsunternehmen StrongStep
4.2. Sponsoringprozess
4.3. Erfolgskontrolle

5 Literaturverzeichnis

6 Tabellenverzeichnis

1 Swot-Analyse

1.1. Teilanalysen XY Fußballclub

Stärken:

1. Jugendarbeit

Der XY konzenrtiert sich stark auf junge Fans und Mitglieder. Dazu hat XY eine gute Jugendförderung, was daran zu erkennen ist, dass z.B die B-Junioren Mannschaft seit mehreren Jahren sich in der Bundesliga Süd/Südwest hält.Außerdem ist die A-Jugendmannschaft von XY von 2014 bis 2016 bei den A-Jugendmeisterschaften immer in das Finale gekommen. Der XY hat drei spezielle Zentren, indem Kinder und Jugendliche verschiedener Altersklassen professionell gefördert werden, um eines Tages Fußballprofiniveau erreichen zu können. Dazu bietet der XY auch eine Menge an Merchandising und Fanartikel für junge Leute.

2. Finanzierung durch Sponsor

XY hat durch seinen Sponsor XY seit mehreren Jahren eine große Geldquelle. Der Gründer von XY, der den XY Fußballclub seit vielen Jahren mit hohen Geldsummen finanziert, ist seit 2015 Besitzer des Fußballclubs. Seine finanzielle Unterstützung ist ein Grund, weshalb der XY in der 1.Fußball Bundesliga erfolgreich aktiv ist. Durch den deutschen XY Konzern, kann sich der Club viele große Anlagen und professionelle Mitarbeiter leisten. Zum Beispiel investierte er bereits:

Eine Analyse von Konzept und Leistungsvoraussetzungen des Modells XY. Bachelorarbeit (2009, S. 32) ,,90 Millionen für den Bau zweier Stadien und eines Trainingszentrums, 40 Millionen für den Bau und Erhalt von Jugend- Förderzentren aus der XY, 25 Millionen für neue Spieler zur Saison 2007/2008 bzw. 2008/2009 und 20 Millionen an Darlehen für den Spielbetrieb. ‘‘

3. Stadion XY-Arena

Das XY Stadion bietet Platz für 30150 Zuschauer.

4. Fußballerlebnis

Die XY bietet ein großes Fußballerlebnis, da das XY Team sehr Konstant spielt. XY hat eine sehr unterhaltsame Spielweise, durch die gute Mannschaft. Außerdem ist XY für jede Mannschaft, immer ein schwerer Gegner, auf den man sich gut einstellen muss.

5. Professionelles Marketing

Durch XY hat XY einen Sponsor hinter sich, der genau weiß wie professionelles Marketing funktioniert.

Schwächen:

1. Sponsor Abhängigkeit

Der Fußballclub ist vom Sponsor abhängig. Sollte sich XY bzw. XY in nächster Zeit entscheiden den XY nicht mehr zu unterstützen, ist der XY gefährdet sich finanziell selbständig zu halten. Der Club hätte enormen Druck, da er sich hauptsächlich durch Erfolge finanzieren müsste. Das wäre jedoch auch schwierig, da Personal ohne eine Geldquelle kaum zu bezahlen ist.

2. Niedrige Mitgliederzahl

Der XY gehört zu den Mannschaften mit den niedrigsten Mitgliederzahlen in der Bundesliga. Zurzeit ca 7000 Mitglieder im Vergleich FC Kaiserslautern hat 19000 Mitglieder. Ein Hauptgrund für die niedrige Mitgliederzahl der XY ist natürlich die niedrige Einwohnerzahl der Stadt mit etwa über 3200. Auffällig ist, dass es viele Mitglieder von außerhalb Hoffenheims gibt. Der Club kann aufgrund der wenigen Mitglieder mit den Mitgliedsbeiträgen kaum wirtschaften.

3. Stadion kaum ausverkauft

Das Stadion bietet Platz für 30150 Zuschauer. Leider sind bei sehr vielen Spielen viele Plätze frei.

Chancen:

1. Verkauf von Jugendspielern

Da XY starke Jugendmannschaften hat sind die Spieler sehr Wertvoll. Durch den Verkauf von Jugendspielern, kann der Verein selbständig Geld erwirtschaften.

2. Europapokal International

Durch den aktuellen Tabellenplatz in der 1. Bundesliga, kann sich XY freuen in der nächsten Saison International um den Europapokal zu spielen. Das bedeutet sie haben die Chance International Erfahrung zu sammeln und mit viel Glück den Titel zu holen. Durch einen Erfolg können sie unabhängiger vom Investor werden.

3. Jugendarbeit für die Zukunft

Durch die gute Jugendarbeit hat der XY Fußballclub gut ausgebildete Spieler. Für die Zukunft sind diese Spieler sehr wichtig, da sie Später in der 1. Bundesliga Mannschaft der XYer für weitere Erfolge mitwirken können.

4. Bekanntheit steigern international

Durch das Auftreten international und mit einer guten Leistung, kann XY seine Bekanntheit im Weltfußball steigern.

Risiken:

1. Image Problem

Nach außen hat XY viele Kontrahenten, aufgrund der Finanzquelle, die sie haben. XY wird auch als Retortenclub bezeichnet, was so viel bedeutet, wie zusammengekaufte Spieler ohne Jugendarbeit. Bei einem Verein der durch einen Investor geführt wird, will der Investor schnell einen Gewinn erwirtschaften. Die Erfolge müssen deswegen für den Investor schnell erreicht werden, sodass keine Zeit bleibt etwas Nachhaltiges aufzubauen. Aus diesem Grund entsteht der Eindruck von fehlender Tradition und Fußballfans fangen an Hass auf den Verein auszuüben.

2. Keine Erfahrung international

Der XY hat keine Erfahrung international zu spielen. In der nächsten Saison werden sie im Europapokal mitspielen. Die gegnerischen Mannschaften werden andere sein als in der Bundesliga. Die XY-Spieler müssen sich auf längere Fahrtstrecken einstellen oder auf Flüge in andere Länder einstellen. Für einige Spieler und Trainerpersonal, kann das sehr belastend sein.

3. Rückgang der Zuschauer durch andere Vereine

XY ist in der Region umgeben von anderen großen Fußballvereinen wie z.B. VFB Stuttgart oder dem Eintracht Frankfurt. Bei schlechter Leistung könnten Fans Zuschauer und sogar Mitglieder das Interesse zu anderen Vereinen erhöhen. Das hat zufolge, dass die Mitgliederzahlen sinken könnten und das Stadion nicht mehr besucht wird.

4. Stadion Gewalt

Die Gewalt in den Fußballstadien nimmt zu. Oft führen Gewalttaten in Stadien zu Verletzten oder Sachbeschädigung durch Fans. Dadurch entstehen hohe Kosten.

1.2. SWOT-Matrix

Tab: SWOT-Matrix

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 20 Seiten

Details

Titel
Sportmarketing
Untertitel
Analyse, Merchandising und Licensing, Digitalisierung, Sponsoring
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
2,8
Autor
Jahr
2017
Seiten
20
Katalognummer
V536500
ISBN (eBook)
9783346134813
ISBN (Buch)
9783346134820
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Sportmarketing, TSG Hoffenheim, SWOT-Analyse, Merchandising, Digitalisierung, Licensing, Sponsoring
Arbeit zitieren
Davis Gitt (Autor), 2017, Sportmarketing, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/536500

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Sportmarketing


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden