Getrennt leben ‒ gemeinsam erziehen? Vor- und Nachteile des Wechselmodells in der Kinderbetreuung


Hausarbeit, 2019

15 Seiten, Note: 1,5


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Das Wechselmodell
2.1 Vorteile des Wechselmodells
2.1.1 Häufigkeit der Residenzwechsel im Betreuungsplan
2.2 Nachteile des Wechselmodells

3 Residenzmodell
3.1 Vorteile des Residenzmodells
3.2 Nachteile des Residenzmodells

4 Fallbeispiel einer Familie nach Scheidung der Eltern
4.1 Auswertung zum Fallbeispiel

5 Anforderung an die Elternkompetenzen

6 Fazit

7 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Getrennt leben ‒ gemeinsam erziehen? Vor- und Nachteile des Wechselmodells in der Kinderbetreuung
Hochschule
SRH Hochschule für Gesundheit Gera
Note
1,5
Autor
Jahr
2019
Seiten
15
Katalognummer
V536657
ISBN (eBook)
9783346145512
ISBN (Buch)
9783346145529
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wechselmodell, Residenzmodell, Kinderbetreuung, Umgangsrecht, Scheidung/ Trennung
Arbeit zitieren
Tom Götz (Autor:in), 2019, Getrennt leben ‒ gemeinsam erziehen? Vor- und Nachteile des Wechselmodells in der Kinderbetreuung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/536657

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Getrennt leben ‒ gemeinsam erziehen? Vor- und Nachteile des Wechselmodells in der Kinderbetreuung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden