Der Geschichtsschreiber Lampert von Hersfeld und seine "Annalen"


Hausarbeit, 2015

10 Seiten, Note: 1,7


Inhaltsangabe oder Einleitung

Was haben neuronale Angelegenheiten mit Historikern zu tun? Beziehen sich diese nicht auf ihre Quellen und müssen sich an diese halten? Was kann ein experimenteller Neuropsychologe über den Canossagang Heinrichs IV. schon großartig feststellen? In so einem Fall kann man nur auf Annalisten wie Lampert von Hersfeld zurückgreifen. Jedoch hat man dabei eine wichtige Sache
vergessen: Werke der Geschichtsschreibung und Aussagen der päpstlichen Kanzlei sind Erzeugnisse des Erinnerungsvermögens, die bevor und als sie festgehalten wurden, das ein oder andere menschliche Gedächtnis durchlaufen haben. Das Gedächtnis der Autoren und deren Informationen funktionieren identisch wie das unsrige.

Zuerst einmal werde ich auf die Vita des Geschichtsschreibers Lampert von Hersfeld eingehen und wichtige Ankerpunkte in seinem Leben nennen. Danach wende ich mich mit dem Aspekt „Lampert als Historiograph“ zu. Anschließend werfe ich einen Blick auf sein Werk „Annales“. Zu guter Letztwerde ich die Beschreibung über den Gang nach Canossa analysieren und genauer untersuchen.

Details

Titel
Der Geschichtsschreiber Lampert von Hersfeld und seine "Annalen"
Hochschule
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Note
1,7
Autor
Jahr
2015
Seiten
10
Katalognummer
V540510
ISBN (eBook)
9783346157324
ISBN (Buch)
9783346157331
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Mittelalter, Lampert von Hersfeld, Annalen, Geschichtsschreibung, Geschichtsschreiber, Quellenarbeit, Quellenkritik, Historiograph
Arbeit zitieren
Stefanie Fritz (Autor), 2015, Der Geschichtsschreiber Lampert von Hersfeld und seine "Annalen", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/540510

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Der Geschichtsschreiber Lampert von Hersfeld und seine "Annalen"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden