Versandvorbereitung eines Briefes (Unterweisung Kaufmann / -frau für Bürokommunikation)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2006

9 Seiten, Note: 1,6

Kurt Behrend (Autor)


Leseprobe

Versandvorbereitung eines Briefes

(Unterweisung Kaufmann / -frau für Bürokommunikation)

Thema

Das Kuvertieren eines Briefes ist prinzipiell ein alltäglicher Vorgang, der von jedem ausgeführt werden kann. Um jedoch im Bürobetrieb Effizienz zu schaffen und dabei für eine ordnungsgemäße Qualität der täglichen Ausgangspost zu sorgen, ist es nötig, den Auszubildenden aufzuzeigen, wie dieser Vorgang nach einheitlichen Standards durchgeführt werden sollte. Dabei ist ein festgelegter Vorgang vom Falten des Briefes bis hin zur Freimachung und dem korrekten Einlegen in eine Postbox einzuhalten.

Speziell in der Poststelle eines jeden Unternehmens ist diese Fähigkeit weiterhin erforderlich, auch wenn heute ein Großteil dieser Arbeit von Kuvertiermaschinen übernommen wird. Auch in sämtlichen anderen Abteilungen ist es jedoch von Zeit zu Zeit nötig, Briefe zu versenden. Speziell die Methode, einen DIN A4-Brief für ein DIN lang-Kuvert zu falten, bereitet dabei jedoch häufig ein Problem, da es unterschiedlichste Methoden gibt und auch das Resultat oftmals vom gewünschten Ergebnis abweicht. Zudem verlangt die Deutsche Post AG, dass die Briefe in die Postboxen auf eine bestimmte Art eingelegt werden, damit die bereits geordneten Briefe direkt maschinell bearbeitet werden können.

Daher werden in Unterweisungen zu Beginn der Ausbildung grundlegende Fertigkeiten vermittelt, auf die der Auszubildende zu einem späteren Zeitpunkt zur�ckgreifen kann.

Ausbildungsmethode

Für die Unterweisung wurde die 4-Stufen-Methode gewählt, da davon auszugehen ist, dass der Auszubildende am besten lernt, wenn er das visuell Wahrgenommene unmittelbar selbst umsetzen kann. Im direkten Kontakt mit dem Ausbilder können auftretende Probleme gemeinsam gelöst werden, der Erfolg ist für den Auszubildenden sofort feststellbar und motiviert, weitere Grundlagen zu erlernen.

Adressaten

Der Auszubildende absolviert nach Abschluss der Realschule eine Lehre zur/zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation. Die Unterweisung findet zu Beginn des ersten Ausbildungsjahres statt. Den Rahmen bildet eine Woche zu Beginn der Ausbildung, in der der Auszubildende den Betrieb kennenlernt und zeitgleich in grundlegenden Kenntnissen unterwiesen wird.

Vorkenntnisse:

Es kann davon ausgegangen werden, dass der Vorgang bereits von dem Auszubildenden bei privaten Gelegenheiten durchgeführt wurde. Sicherzustellen ist jedoch, dass dieser Vorgang derart beherrscht wird, dass die Briefe in guter Qualität und mit professionellem Aussehen den Empfänger erreichen werden, da sie als Aushängeschild des Unternehmens angesehen werden. Zudem ist das Ordnen von Briefen im privaten Bereich nicht geläufig, da diese auf Grund zu geringer Mengen nicht in Boxen eingelegt werden, sondern ungeordnet in einen öffentlichen Postkasten geworfen werden können.

Arbeitsplatz

Die Unterrichtung findet an einem aufgeräumten, stabilen Schreibtisch statt. Auszubildender und Ausbilder sollten auf einer Seite des Tisches sitzen können und dabei ausreichend Platz haben.

Um den ergonomischen Anforderungen Rechnung zu tragen, stehen hochwertige Bürostühle zur Verfügung. Ebenso ist für ausreichende Beleuchtung sowie ein angenehmes Raumklima gesorgt.

Zur Verfügung stehen folgende Arbeitsmittel:

- Bereits ausgedruckte Briefe (DIN A4) an Kunden
- Briefumschläge DIN lang
- Postwertzeichen
- Anfeuchter
- Postbox, Größe 1
- Kugelschreiber
- Fragebogen zur Lernerfolgskontrolle

[...]

Ende der Leseprobe aus 9 Seiten

Details

Titel
Versandvorbereitung eines Briefes (Unterweisung Kaufmann / -frau für Bürokommunikation)
Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg, Karlsruhe, früher: Berufsakademie Karlsruhe  (IHK)
Note
1,6
Autor
Jahr
2006
Seiten
9
Katalognummer
V56609
ISBN (eBook)
9783638512480
ISBN (Buch)
9783638930208
Dateigröße
468 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Versandvorbereitung, Briefes, Kaufmann, Bürokommunikation)
Arbeit zitieren
Kurt Behrend (Autor), 2006, Versandvorbereitung eines Briefes (Unterweisung Kaufmann / -frau für Bürokommunikation), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/56609

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Versandvorbereitung eines Briefes (Unterweisung Kaufmann / -frau für Bürokommunikation)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden