Fachgerechtes Öffnen der Weinflasche (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2006

11 Seiten, Note: 1


Leseprobe

Inhalt

1. Adressatenanalyse
Ausgangssituation

2. Lernziele
Groblernziel
Feinlernziel
Kognitive Lernziele
Affektive Lernziele
Psychomotorische Lernziele
2.2.4 Schlüsselqualifikationen

3. Planung und Durchführung der Ausbildungseinheit
3.1. Ort der Unterweisung
3.2. Lernzeit
3.3. Unterweisungsmethode
3.4. Lehr- und Ausbildungsmittel
3.5. Durchführung / Ablauf der Unterweisung
3.5.1 1. Stufe: Vorbereiten durch Ausbilder
3.5.2 2. Stufe: Vormachen und Erklären durch den Ausbilder
3.5.3 3. Stufe: Nachmachen und Erklären durch den Auszubildenden
3.5.4 4. Stufe: Kontrollieren des Erlernten

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1. Adressatenanalyse

1.1 Ausgangssituation

Der/ die Auszubildende ist jetzt seit drei Monaten in der Abteilung Restaurant tätig und ist bereits mit Mise en place und Präsentieren von Weinflaschen vertraut. Bei der letzten Unterweisung hat er/sie die Sicherheitsaspekte erlernt. Der/die Auszubildende soll im Rahmen des Vertraumachens mit der Restaurantabteilung das Öffnen der Weinflasche erlernen, um einen weiteren Abschnitt des Getränkeservices fachgerecht zu beherrschen.

In unserem Betrieb ist es üblich, dass man dem Auszubildenden duzen darf.

2. Beschreibung der Lernziele

2.1 Groblernziel

Getränkeservice – Erlernen eines weiteren Lernabschnittes von Weinservice.

2.2 Feinlernziel

Nach der Unterweisung ist der/die Auszubildende in der Lage fachgerecht, fehlerfrei und selbständig eine Weinflasche zu öffnen.

2.2.1 Kognitive Lernziele

Fachkenntnisse im Weinservice.

2.2.2 Affektive Lernziele

Sorgfalt beim Öffnen einer Weinflasche.

2.2.3 Psychomotorische Lernziele

Das Öffnen einer Weinflasche nach bestimmten Technik.

2.2.4 Schlüsselqualifikationen

Durch diesen Ausbildungsabschnitt soll die Selbständigkeit und Geschicklichkeit eines Auszubildenden gefördert werden

[...]

Ende der Leseprobe aus 11 Seiten

Details

Titel
Fachgerechtes Öffnen der Weinflasche (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)
Note
1
Autor
Jahr
2006
Seiten
11
Katalognummer
V57294
ISBN (eBook)
9783638517935
Dateigröße
785 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Beinhaltet: Deckblatt, 7 Seiten Konzept, Audiovisuelle Präsentation, Präsentation für Overheadprojektor und 4 Gedächtniskarten. Prüfung abgelegt im April 2006 mit voller Punktzahl auf den Unterweisungsentwurf.
Schlagworte
Fachgerechtes, Weinflasche, Hotelfachmann
Arbeit zitieren
Zuzana Schindler (Autor), 2006, Fachgerechtes Öffnen der Weinflasche (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/57294

Kommentare

  • Gast am 3.2.2008

    Fachgerechtes Öffnen der Weinflasche (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau).

    Restaurantfachmann mit AEVO

    Sehr gute Arbeit von Frau Schindler !!! Diese Unterweisung ist sehr gut geeignet für Ausbilder zur mitgabe Ihrer AZUBIS.
    Wird schon in den meisten Hartl Golfresort-Hotels verwendet.( Golf-Hotel Maximilian 5 ***** )

Im eBook lesen
Titel: Fachgerechtes Öffnen der Weinflasche (Unterweisung Hotelfachmann / -fachfrau)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden