Der fachgerechte Umgang mit dem Messschieber (Unterweisung Mechatroniker / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2006

9 Seiten, Note: 1


Leseprobe

Page 1


Unterweisungsprobe

Unterweisungsthema: Der fachgerechte Umgang mit dem Messschieber

image 88fcb712cb92abb2a8ebbc9015783582

Prüfungsteilnehmer: Patrick Hafner

Page 2


1. Ausbildungsberuf: Mechatronik

2. Auszubildende: Zwei Auszubildende im 1. Lehrjahr

3. Kenntnisstand: Die Auszubildenden haben keine Erfahrung im Umgang mit einem Messschieber

4. Dauer der Unterweisung: 15 - 20 Minuten

5. Unterweisungsmethode: Lehrgespräch

6. Ausbildungsrahmenplan: Das Thema wurde dem Ausbildungsrahmenplan der Berufsgruppe „Mechatronik“ entnommen (§3 Nr.8) Auszug ist als Anlage beigefügt

7. Groblernziel: Die Auszubildenden sollen den Messschieber fachgerecht anwenden können

8. Feinlernziel 8.1 Die Auszubildenden sollen die Teile des Messschiebers benennen können und die Funktion des Messschiebers erklären können

Ende der Leseprobe aus 9 Seiten

Details

Titel
Der fachgerechte Umgang mit dem Messschieber (Unterweisung Mechatroniker / -in)
Note
1
Autor
Jahr
2006
Seiten
9
Katalognummer
V63508
ISBN (eBook)
9783638595421
Dateigröße
448 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Umgang, Messschieber, Mechatroniker
Arbeit zitieren
Patrick Hafner (Autor), 2006, Der fachgerechte Umgang mit dem Messschieber (Unterweisung Mechatroniker / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/63508

Kommentare

  • David Wölke am 2.2.2011

    Zur Ausbildereignungsprüfung nich zu empfehlen. Mfg

Im eBook lesen
Titel: Der fachgerechte Umgang mit dem Messschieber (Unterweisung Mechatroniker / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden