Excel-Vorlage Malersoftware *Berechnung des Lohn- und Werkstoffmultiplikators*


Ausarbeitung, 2007
2 Seiten

Leseprobe

Excel-Vorlage Malersoftware

*Berechnung des Lohn- und Werkstoffmultiplikators* Vorlage

Autor: Marcus Pietzarka

Inhaltsverzeichnis und kurze Erläuterungen

In diesen 2 Tabellen können Sie Ihren Lohnmulti sowie Ihren Werkstoffmulti bestimmen. Voraussetzung ist, dass Sie sich mit Gemeinkosten etc. auskennen.

Außerdem sind das Herausrechnen der Mehrwertsteuer sowie 3 Tapetenrechner für Euro-Norm-Rollen enthalten.

Um den Lohn- und Werkstoffmultiplikator errechnen zu können, müssen Sie Ihre Gemeinkostenpunkte in Prozent kennen.

Das Herausrechnen der MwSt. ist hilfreich um Netto-Preise schnell errechnen zu können (Bsp.: Preis-Vorgaben bei Zierprofilen).

Die 3 Tapetenrechner sind für Standard-Rollen 10,05x0,53cm, Raufaser 33,5x0,53m und

Großrollen 125x0,75m. Hier können Sie Ihre Angebotsquadratmeter eingeben und es wird Ihnen die Anzahl der Rollen errechnet, die Sie benötigen.

Rechnen Sie aber lieber 1 Rolle dazu wegen Verschnitts.

Diese Tabelle ist geschützt per Blattschutz. Die Software ist beim Kauf vom Umtausch ausgeschlossen.

Jegliche Verbreitung, Vermarktung oder Weitergabe ist ohne schriftliche Genehmigung von Malerund Lackierermeister Marcus Pietzarka strengstens untersagt.

malereibetrieb marcus pietzarka (maler- und lackierermeister)

http://www.maler-pietzarka.de

Warum diese Excel Vorlagen - Tabellen? Allgemein zu meinen Tabellen-Vorlagen:

Diese Tabellen sind nur als kleine Rechenhilfen gedacht. Dennoch arbeiten diese Tabellen (Vorlagen) zusammen wie ein größeres Programm, das es erleichtert, die Kostenstruktur im Betrieb genauestens zu ermitteln, was Lohnminuten, Werkstoffpreise etc. angeht. Es gibt viele Möglichkeiten zu kalkulieren. Hier habe ich meine eigenen Tabellen mit viel Zeitaufwand konstruiert und mir helfen diese außerordentlich und mit enormer Zeitersparnis zu Gunsten meines Betriebes.

Es gibt auf dem Markt unzählige Softwareprogramme, die das kalkulieren vereinfachen sollen. Mir helfen diese kleinen Tabellen jedoch ebenso und effektiv ohne großes Drumherum.

Die Excel-Tabellen sind nicht nur für Malereibetriebe, sondern auch für andere Handwerksbetriebe geeignet.

Viel Spass damit.

Ihr Malereibetrieb Marcus Pietzarka (Maler- und Lackierermeister).

[...]

Ende der Leseprobe aus 2 Seiten

Details

Titel
Excel-Vorlage Malersoftware *Berechnung des Lohn- und Werkstoffmultiplikators*
Autor
Jahr
2007
Seiten
2
Katalognummer
V69195
ISBN (eBook)
9783638601054
Dateigröße
251 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Achtung: Sie benötigen Microsoft Excel, um mit dieser Vorlage arbeiten zu können!
Schlagworte
Excel-Vorlage, Malersoftware, Lohn-, Werkstoffmultiplikators*
Arbeit zitieren
Marcus Pietzarka (Autor), 2007, Excel-Vorlage Malersoftware *Berechnung des Lohn- und Werkstoffmultiplikators*, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/69195

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Excel-Vorlage Malersoftware *Berechnung des Lohn- und Werkstoffmultiplikators*


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden