Filetieren einer Orange (Unterweisung Koch / Köchin)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2007

10 Seiten


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis:

1. Lernziel
- Psychomotorisch
- Kognitiv
- Affektiv

2. Ausgangssituation und Vorwissen
a) Beschreibung des Auszubildenden
b) Ausbildungsjahr und Einordnung
c) Vorwissen und weiterer Ausbildungsverlauf

3. Sozialform

4. Lernort

5. Unterweisungsmethode
a) Zeitplanung
b) Vier-Stufen-Methode

6. Ausbildungsmittel

7. Motivation

8. Lernhilfen

9. Unfallverhütung und Schutzmöglichkeiten

10. Arbeitszergliederung

Filetieren einer Orange

An einem vorbereiteten Arbeitsplatz soll das fachgerechte Filetieren einer Orange unterwiesen werden.

1. Lernziel (operationalisiert)

Das Lernziel ist erreicht, wenn der Lehrling nach der Untereisung, in einer angemessenen Zeit, eine Orange fachgerecht schälen und filetieren kann.

Das erfordert:

Psychomotorisch:

Der Auszubildende beherrscht alle Handgriffe, die für das Filetieren einer Orange nötig sind.

Kognitiv:

Der Lehrling muss das erforderliche Wissen über das Schälen und Filetscheiden einer Orange erlernen und verstanden haben. Er soll auf Befragen erklären können, warum dieser Arbeitgang so und nicht anders aufgeführt werden muss.

Affektiv:

Er soll eine genaue und saubere Arbeitsweise an den Tag legen, sowie mit den Werkzeugen und Lebensmitteln pfleglich umgehen. Dabei muss der Lehrling bereit sein, aufmerksam und engagiert zu arbeiten und besonders die UVV und Hygienebestimmungen (HACCP) beachten.

2. Ausgangssituation und Vorwissen

a) Beschreibund des Auszubildenden

Bei dem Auszubildenden handelt es sich um einen Hauptschüler mit sehr gutem qualifiziertem Hauptschulabschluss.

Beim Praktikum in unserer Großküche des Hotels hat sich gezeigt, dass er für diesen Beruf gut geeignet ist. Er zeigte großes Berufsinteresse und war sehr Leistungs- und Hilfsbereit.

b) Ausbildungsjahr und Einordnung der Unterweisung

Der Lehrling befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr zum Koch. Das Lernziel findet sich in §3 Lfd. 14 „Herstellen von Süßspeisen“, insbesondere d) „Obstspeisen zubereiten“

c) Vorwissen und weiterer Ausbildungsverlauf

Den für den Arbeitsgang sicheren Aufbau des Arbeitsplatzes, den sicheren Umgang mit Schneidewerkzeugen, sowie Kenntnisse über den Materialeinsatz, beherrscht der Azubi aus vorhergegangenen Unterweisungen.

Hygiene- und Unfallvorschriften wurden ihm ebenfalls bereits vermittelt. Nach dieser Unterweisung wird der Lehrling in der Patisserie, beim jeweiligen Chef de partie eingesetzt.

[...]

Ende der Leseprobe aus 10 Seiten

Details

Titel
Filetieren einer Orange (Unterweisung Koch / Köchin)
Veranstaltung
AdA
Autor
Jahr
2007
Seiten
10
Katalognummer
V70767
ISBN (eBook)
9783638617079
Dateigröße
1841 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Filetieren, Orange, Koch, Köchin)
Arbeit zitieren
Michael Regus (Autor), 2007, Filetieren einer Orange (Unterweisung Koch / Köchin), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/70767

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Filetieren einer Orange (Unterweisung Koch / Köchin)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden