Einlatten, Verarbeiten von Holz und Herstellen von Holzbauteilen (Unterweisung Dachdecker / -in)


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2007

7 Seiten, Note: 1,2


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Didaktische Überlegungen
1.1 Angaben zum Lehrling
1.2 Ort, Zeitpunkt und Dauer der Unterweisung
1.3 Arbeitsmittel

2 Didaktische Analyse
2.1 Thema der Unterweisung
2.2 Formulierung des Lernzielniveaus
2.2.1 Richtlernziel
2.2.2 Groblernziel
2.2.3 Feinlernziel
2.3 Formulierung der Lernzielbereiche
2.3.1 Kognitiver Lernzielbereich
2.3.2 Affektiver Lernzielbereich
2.3.3 Psychomotorischer Lernzielbereich
2.4 Umsetzung von Schlüsselqualifikationen

3 Methodische Überlegungen
3.1 Sozialform und Lehrverfahren
3.2 Methodenwahl mit Begründung

4 Ablauf der Unterweisung
4.1 Motivation/ Interesse wecken
4.2 Erklären und Vormachen
4.3 Ausführungsversuche der Auszubildenden
4.4 Üben und Festigen

5 Lernerfolgskontrolle

1 Didaktische Überlegungen

1.1 Angaben zum Lehrling

P. Müller ist 18 Jahre alt, wohnhaft in Berlin. Die Auszubildende befindet sich im letzten Halbjahr des 2. Ausbildungsjahres.

Frau Müller hat die Realschule besucht und diese mit einem guten Abschluss beendet. Wir lernten Frau Müller schon während eines Praktikums in unserer Firma kennen, woraufhin wir ihr einen Ausbildungsplatz zur Dachdeckerin anboten. Durch Ihr Interesse im handwerklichen Bereich zu arbeiten, bietet sie ideale Voraussetzungen, um die Ausbildung erfolgreich zu absolvieren.

Sie zeigt reges Interesse, vielfältigen Aufgaben, die ihr aufgetragen werden, ordnungsgemäß zu bearbeiten. In der Berufsschule zeigt sie durchweg positive Ergebnisse.

Durch Ihre natürliche Art und Weise hat sich Frau Müller schon einen Freundeskreis unter den Mitarbeitern geschaffen. Durch Umbaumaßnahmen in unseren Betrieb haben wir gleich darauf geachtet; dass Frau Müller ihre eigene Dusche und WC erhält. Ein separater Umkleidebereich steht für Frau Müller ebenfalls zur Verfügung. Wir sind sehr stolz darauf unsere erste weibliche Dachdeckerin ausbilden zu dürfen.

1.2 Ort, Zeitpunkt und Dauer der Unterweisung

Die Unterweisung findet am 23.05.2007 um 10:00 Uhr in der Holzwerkstatt der Arbeitspädagogen im BFW-Birkenfeld statt. Laut unserer erfahrung liegt die optimale Leistungsbereitschaft in den Vormittagsstunden.

Die Dauer der Unterweisung wird voraussichtlich 20 Minuten betragen.

Um die vermittelten Inhalte weiter zu festigen und eventuelle Fragen beantworten zu können, möchte ich der Auszubildenden die Möglichkeit geben, den erlernten Vorgang bei Bedarf mehrmals zu wiederholen.

1.3 Arbeitsmittel

Für die Unterweisung benötige ich folgende Utensilien:

- Modell einer Dachfläche
- Hammer
- 80er Nägel
- Schlagschnurgerät
- Holzsäge
- 30/40 mm Dachlattung
- Gliedermaßstab und Bleistift
- Datenblatt „Frankfurter Pfanne“
- evtl. Taschenrechner

2 Didaktische Analyse

2.1 Thema der Unterweisung

Mein Thema der Unterweisung befasst sich mit, Traglatten einteilen und Traglatten befestigen.

2.2 Formulierung des Lernzielniveaus

2.2.1 Richtlernziel

Das Richtlernziel meiner Unterweisung ist:

Verarbeiten von Holz und Herstellen von Holzbauteilen

2.2.2 Groblernziel

Dach- und Wandflächen Einlatten oder Verschalen

2.2.3 Feinlernziel

Dachfläche für die Braas „Frankfurter Pfanne“ mit 30/40 Dachlatten Einlatten.

2.3 Formulierung der Lernzielbereiche

2.3.1 Kognitiver Lernzielbereich

Die Auszubildende soll eine Dachfläche mit entsprechender Lattenweite einteilen können und die Dachlatten entsprechend aufbringen.

Sie kann erklären, welche Sicherheitsvorschriften zu beachten sind. Welche Werkzeuge sie benutzen kann, kann sie ebenfalls erklären und deren Handhabung beschreiben. Sie ist fähig ihre Arbeit selbstständig zu bewerten.

[...]

Ende der Leseprobe aus 7 Seiten

Details

Titel
Einlatten, Verarbeiten von Holz und Herstellen von Holzbauteilen (Unterweisung Dachdecker / -in)
Note
1,2
Autor
Jahr
2007
Seiten
7
Katalognummer
V74366
ISBN (eBook)
9783638780414
ISBN (Buch)
9783656676560
Dateigröße
377 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Einlatten, Verarbeiten, Holz, Herstellen, Holzbauteilen, Dachdecker
Arbeit zitieren
Enrico Kerwitz (Autor), 2007, Einlatten, Verarbeiten von Holz und Herstellen von Holzbauteilen (Unterweisung Dachdecker / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/74366

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Einlatten, Verarbeiten von Holz und Herstellen von Holzbauteilen (Unterweisung Dachdecker / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden