Karl V. und Isabella von Portugal. Vergleich der Verbindung der rivalisierenden Königreiche Spanien und Portugal nach der Hochzeit


Hausarbeit (Hauptseminar), 2019

15 Seiten, Note: 1.7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Zur gemeinsamen Vorgeschichte
2.1 Der Vertrag von Alcáҫovas
2.2 Der Vertrag von Tordesillas

3. Die Heiratspoltik der Habsburger

4. Karl V
4.1 Karls Eheprojekte
4.2 Karl V. und Isabella von Portugal

5. Der Vertrag von Saragossa

6. Portugals Abhängigkeit von Spanien

7. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 15 Seiten

Details

Titel
Karl V. und Isabella von Portugal. Vergleich der Verbindung der rivalisierenden Königreiche Spanien und Portugal nach der Hochzeit
Hochschule
Universität Trier
Veranstaltung
Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation in der Frühen Neuzeit
Note
1.7
Autor
Jahr
2019
Seiten
15
Katalognummer
V900347
ISBN (eBook)
9783346221858
ISBN (Buch)
9783346221865
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Karl V., Habsburg, Habsburger, Heiratspolitik, Alcáҫovas, Tordesillas, Saragossa, Portugal, Spanien, Portugal und Spanien, Heiliges Römisches Reich
Arbeit zitieren
Lisa Krack (Autor:in), 2019, Karl V. und Isabella von Portugal. Vergleich der Verbindung der rivalisierenden Königreiche Spanien und Portugal nach der Hochzeit, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/900347

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Karl V. und Isabella von Portugal. Vergleich der Verbindung der rivalisierenden Königreiche Spanien und Portugal nach der Hochzeit



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden