Charakterisierung der Figur des Tellheim in G.E. Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm" unter besonderer Berücksichtigung des Begriffs der "Ehre"


Seminararbeit, 2003

9 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Analyse der Figur des Majors von Tellheim in Gotthold Ephraim Lessings Lustspiel „Minna von Barnhelm“, gegliedert in Wahrnehmung durch andere Personen des Stücks, Selbstcharakterisierung und neutrale Beurteilung. Besondere Beachtung findet im Rahmen der Charakterisierung der für Tellheims Selbstverständnis grundlegende Begriff der "Ehre".

Details

Titel
Charakterisierung der Figur des Tellheim in G.E. Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm" unter besonderer Berücksichtigung des Begriffs der "Ehre"
Hochschule
Justus-Liebig-Universität Gießen
Note
1,0
Autor
Jahr
2003
Seiten
9
Katalognummer
V93016
ISBN (eBook)
9783638067089
ISBN (Buch)
9783638955584
Dateigröße
379 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Charakterisierung, Figur, Tellheim, Lessings, Lustspiel, Minna, Barnhelm, Berücksichtigung, Begriffs, Ehre
Arbeit zitieren
Thomas Kauf (Autor:in), 2003, Charakterisierung der Figur des Tellheim in G.E. Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm" unter besonderer Berücksichtigung des Begriffs der "Ehre", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/93016

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Charakterisierung der Figur des Tellheim in G.E. Lessings Lustspiel "Minna von Barnhelm" unter besonderer Berücksichtigung des Begriffs der "Ehre"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden