Morphemanalyse des Kurmanci am Beispiel des Märchens Rotkäppchen


Seminararbeit, 2006
25 Seiten, Note: 1,0

Leseprobe

Inhalt

I. Einleitung

II. Morphemanalyse

III. Erläuterungen
1. Hinweis
2. Markierung von Substantiven
a. Formen
b. Verwendung
(1) Kasus-Markierung
(2) Linker
3. Formeln
4. Komparativ
5. Nominalisierung
6. Präpositionen
7. Plusquamperfekt und Partizipien
a. Form
b. Verwendung
(1) PQP
(2) Partizipien
8. Verbimmanente Addressierung
9. Antwortpartikel

IV. Weiterführende Arbeiten

Anhang A: Apparatus

I. Einleitung

Die vorliegende Arbeit stellt eine Morphemanalyse des durch einen Informanten im Kurmanci-Dialekt erzählten Märchens "Rotkäppchen", auf Kurdisch "Kiçika (oder 'Keça') kom sor", dar. Da bei der Elizitierung darauf verzichtet wurde, eine deutsche Version des Märchens zu übersetzen oder zusammen zu fassen, sondern der Informant lediglich einige Bilder aus der Geschichte zur Orientierung sah, dürften durch Übersetzung entstandene Ungenauigkeiten ausgeschlossen sein.

Um eine genaue Morphemanalyse erstellen zu können, mussten selbstverständlich alle durch denselben Informanten gegebenen Daten mit einbezogen werden.

Der Informant, aus dem Nord-Irak stammend, ist es gewohnt, in arabischer Schrift zu schreiben. Für die Datenerhebungen hat er sich jedoch die Mühe gemacht, in den Arbeitssitzungen die lateinische Umschrift zu verwenden. Dies könnte auch ein Grund für die leider doch recht hohen Diskrepanzen in der Orthographie sein. Daher und da außerdem zusätzlich zur elizitierten Version der Geschichte eine weitere, durch den Informanten optimierte Version existiert, die aber insofern leider keine Optimierung darstellt als sie einige offensichtliche Fehler aufweist und teilweise weitere neue Schreibweisen für zu dem Zeitpunkt bereits bekannte Worte einführt, wurde eine Normierung vorgenommen.

Grundlage hierfür ist eine gründliche Analyse aller von demselben Informanten stammenden Daten. Ein weiterer Grund für die Normierung ist ein höherer Grad an Verständlichkeit der grammatischen Strukturen; so wurde beispielsweise die Schreibung keça durchgehend durch die ebenfalls in den Daten vorkommende Form kiçika ersetzt, ausgehend vom Nominativ kiçik und analog des fast identischen Substantivs kitik (mit LK kitika).

II. Morphemanalyse

(1) kiçik=a kom sor

Mädchen=LK.F.SG Mütze rot 'Mädchen mit roter Mütze'

Rotkäppchen

(2) heb-î û neb-î

EXST-3SG.PST CONJ NEXST-3SG.PST 'es gab und es gab nicht' kurdisches Äquivalent zu "Es war einmal..."

(3) çi ji xwed-ê mes-tir neb-î

INTERROG PREP Gott-LK.M.SG groß-COMP NEXST-3SG.PST 'was als Gott größer gab es nicht' Nichts ist gr öß er als Gott.2

(4) kiçik=ek heb-î

Mädchen=NDEF EXST-3SG.PST 'ein Mädchen gab es' Es war einmal ein Mädchen.

(5) di-got-in-ê kiçik=a kom sor

DUR-sagen.PST-3PL-OBL.F.SG Mädchen=LK.F.SG Mütze rot 'zu ihr sagten immer alle Mädchen mit roter Mütze' Das wurde immer Rotkäppchen genannt.

(6) dayîk=a kiçik=a kom sor got

Mutter=LK.F.SG Mädchen=LK.F.SG Mütze rot sagen.PST[3SG] 'die Mutter vom Mädchen mit roter Mütze sagte kiçik=a xwe1 Mädchen=LK.F.SG REFL ihrer Tochter' Rotkäppchens Mutter sagte zu ihrer Tochter:

(7) vê xwar-in-ê ji pîr=a

DEM essen-NMLZ-OBL.F.SG PREP Großmutter=LK.F.SG 'dieses Essen zu Großmutter xwe-ra bi-be REFL-CIRC DES-bringen deiner bringen wolle' "Bring dieses Essen zu deiner Großmutter.

(8) ne rawest-e li çol-ê gor hene

NEG stehen-2SG.PRS PREP Wald-OBL.F.SG Wolf EXST[3SG] 'nicht stehst du im Wald Wolf es gibt' Bleib nicht im Wald stehen, wo es den Wolf gibt.

(9) dê te xot

FUT 2SG.OBL essen[3SG] 'wird dich fressen' Er wird dich fressen!"

(10) kiçik-ê xwar-in=a pîr=a

Mädchen-OBL.F.SG essen-NMLZ=LK.F.SG Großmutter=LK.F.SG 'Mädchen Essen für Großmutter xwe bir û ço REFL nehmen.PST[3SG] CONJ gehen.PST[3SG] ihre nahm und ging' Das Mädchen nahm das Essen für ihre Großmutter und ging.

(11) bi-rêk-ê-ve gelek gol dît-in

PREP-Weg-OBL.F.SG-CIRC viel Blume sehen.PST-3SG.PST 'auf Weg viele Blumen sah' Auf dem Weg sah sie viele Blumen.

(12) jibîrkir ku dayîk=a wê ya

vergessen CONJ Mutter=LK.F.SG 3SG.OBL LK.F.SG 'vergessen, dass Mutter ihre got-î=ye ne-rawest-e li çol-ê sagen.PST[3SG]-PQP=KOP.3SG NEG-stehen-2SG.PRS PREP Wald-OBL.F.SG gesagt nicht stehen im Wald' Sie hatte vergessen, dass die Mutter ihr gesagt hatte, nicht im Wald stehen zu bleiben.

(13) dest avê-t gol-a û kir-in daku

Hand greifen-3SG Blume-OBL.PL CONJ pflücken-3PL CONJ 'mit Hand greift sie Blumen und pflückt, weil diyatr-î bi-de pîr=a xwe Geschenk-OBL.M.SG DES-geben[3SG] Großmutter=LK.F.SG REFL als Geschenk geben will an ihre Großmutter' Sie pflückt die Blumen, um sie ihrer Großmutter zu schenken.

(14) ji nî kekêve dî-t gor=ek

PREP plötzlich sehen.PST-3SG.PST Wolf=NDEF 'plötzlich sieht sie einen Wolf kommen hat=e pê =ya wê kommen.PST=KOP.3SG Weg=LK.F.SG 3SG.OBL.F ihren Weg' Plötzlich sieht sie einen Wolf den Weg entlang kommen.

(15) got=ê ho kiçik=a ciwan

sagen.PST[3SG]=3SG.OBL.F hallo Mädchen=LK.F.SG schön 'er sagte ihr: Hallo Mädchen schön, eve dê çi-k-e ADV FUT INTERROG-machen-2SG was schon tun wirst?' Der sagte: "Hallo, schönes Kind. Was tust du hier?"

(16) kiçik-ê bersivda û got ez=ê

Mädchen-OBL.F.SG antworten.PST[3SG] CONJ sagen.PST[3SG] 1SG=ANSW 'Mädchen antwortete und sagte: ç-im=ê mal=a pîr=a xwe gehen-1SG=ANSW Wohnung=LK.F.SG Großmutter=LK.F.SG REFL Ich gehe Wohnung Großmutter meine' Und das Mädchen antwortete: "Ich gehe zur Wohnung meiner Großmutter."

(17) min xwar-in ji bu wê ya îna-yî

1SG.OBL essen.PST-NMLZ PREP PREP 3SG.F.OBL LK.F.SG bringen.PST 'ich Essen für sie mitgebracht' Ich habe Essen für sie mitgebracht.

(18) gor-î got ba =e

Wolf-OBL.M.SG sagen.PST[3SG] gut=KOP.3SG 'Wolf sagte: gut ist' Der Wolf sagte: "Das ist gut.

(19) ba =e kiçik=a ciwan eve ez ç-im

gut=KOP.3SG Mädchen=LK.F.SG schön ADV 1SG gehen-1SG 'gut ist, Mädchen schön. schon ich gehe bi-xati-ra te des-???-circ 2sg.obl verabschiedet dich' Das ist gut, schönes Kind. Ich gehe schon wieder und sage auf Wiedersehen."

(20) kiçik bi-rêk=a xwe-da ço

Mädchen PREP-Weg=LK.F.SG REFL-CIRC gehen.PST[3SG] 'Mädchen auf Weg ihren geht' Und das Mädchen ging seines Weges.

(21) gor di-pi t-ra ço beref der=ê

Wolf PREP-PREP-CIRC gehen.PST[3SG] PREP Tür=LK.M.SG 'Wolf danach geht zu Tür von Haus xanî=yê pîr=a kiçik-ê Haus=LK.M.SG Großmutter=LK.F.SG Mädchen-OBL.F.SG von Haus von Großmutter von Mädchen' Der Wolf geht danach zur Tür des Hauses der Großmutter des Mädchens.

(22) li der-î xist teq teq teq

PREP Tür-OBL.M.SG klopfen.PST[3SG] ONM ONM ONM 'an Tür klopfte tok tok tok' Er klopfte an die Tür: tok tok tok...

(23) pîr=a kiçik-ê di-nav çih-ê

Großmutter=LK.F.SG Mädchen-OBL.F.SG PREP-PREP Bettzeug-OBL.F.SG 'Großmutter von Mädchen in Bettzeug xwe-ra got REFL-CIRC sagen.PST[3SG] ihrem sagte' Die Großmutter des Mädchens in ihrem Bettzeug sagte:

(24) ew kî=ye li der-î

3SG INTERROG=KOP.3SG PREP Tür-OBL.M.SG 'er wer ist es an Tür klopft' "Wer klopft an die Tür?"

(25) gor-î got ez=im

Wolf-OBL.M.SG sagen.PST[3SG] 1SG=KOP.1SG 'Wolf sagte ich bin Enkelin deine, kiçik=a kom sor Mädchen=LK.F.SG Mütze rot das Rotkäppchen' di-xit DUR-klopfen[3SG] nevî=ya te Enkel=LK.F.SG 2SG.OBL Der Wolf sagte: "Ich bin deine Enkelin, das Rotkäppchen."

(26) pîr-ê got der-î

Großmutter-OBL.F.SG sagen.PST[3SG] Tür-OBL.M.SG 'Großmutter sagte Tür vekir-î=ye wer-e delal=a min öffnen-PQP=KOP.3SG eintreten-2SG niedlich=LK.F.SG 1SG.OBL offen eintreten Süße meine' Die Großmutter sagte: "Die Tür ist offen, komm herein, meine S üß e."

(27) gor-î der vekir ço

Wolf-OBL.M.SG Tür öffnen gehen.PST[3SG] 'Wolf Tür offen ging' Der Wolf ging durch die offene Tür.

(28) xwe avêt ser texit=ê pîr-ê

REFL greifen.PST[3SG] PREP Bettgestell=LK.M.SG Großmutter-OBL.F.SG 'selbst griff auf Bett von Großmutter û pîr bi leq=ek-ê xwar CONJ Großmutter PREP beißen=NDEF-OBL.F.SG essen.PST[3SG] und Großmutter mit einem Bissen aß' Er sprang auf das Bett der Großmutter und verschlang die Großmutter mit einem Bissen,

(29) xwe kir di-nav çih-ê

REFL bewegen.PST[3SG] PREP-PREP Bettzeug 'selbst bewegte in Bettzeug pîr-ê-ra Großmutter-OBL.F.SG-CIRC von Großmutter' legte sich selbst in das Bett der Großmutter,

(30) xwe bi-çil-ê pîr-ê-ra

REFL PREP-Kleidung=lk.M.SG Großmutter-OBL.F.SG-CIRC 'selbst Kleidung von Großmutter pêça anziehen.PST[3SG] anzog' zog sich die Kleidung der Großmutter an

(31) û ni kekêve nivist

CONJ plötzlich schlafen.PST[3SG] 'und plötzlich schlief' und schlief plötzlich ein.

(32) kiçik=a kom sor hat ber

Mädchen=LK.F.SG Mütze rot kommen.PST[3SG] PREP 'Mädchen mit Mütze rot kam vorbei an der=ê pîr=a xwe Tür=LK.M.SG Großmutter=LK.F.SG REFL Tür Großmutter ihre' Rotkäppchen kam an der Tür ihrer Großmutter vorbei.

(33) ne-zan-î ku gor-î

NEG-Wissen-PQP CONJ Wolf-OBL.M.SG
'nicht gewusst dass Wolf Großmutter wê ya xwar-î 3SG.OBL.F LK.F.SG essen-PQP ihre gefressen' pîr=a Großmutter=LK.F.SG Sie wusste nicht, dass der Wolf ihre Großmutter gefressen

(34) û bi çil-ê wê yê xwe

CONJ PREP Kleidung=LK.M.SG 3SG.OBL.F LK.M.SG REFL 'und Kleidung deren sich pêça-yî anziehen.PST[3SG]-PQP angezogen' und sich deren Kleidung angezogen hatte

(35) û li ser texit=ê wê yê

CONJ PREP PREP Bettgestell=LK.M.SG 3SG.OBL.F LK.M.SG 'und auf Bettgestell deren nivist-î schlafen.PST[3SG]-PQP eingeschlafen' und auf ihrem Bett eingeschlafen war.

(36) dît der-î vekir-î=ye û

sehen.PST[3SG] Tür-OBL.M.SG 'sah Tür geöffnet und pîr=a wê Großmutter=LK.F.SG 3SG.OBL.F
Großmutter ihre geschlafen' öffnen.PST[3SG]-PQP=KOP.3SG CONJ nivist-î=ye schlafen-PQP=KOP.3SG Sie sah die geöffnete Tür und ihre schlafende Großmutter.

[...]


1 dem REFL ist der OBL inhärent

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Morphemanalyse des Kurmanci am Beispiel des Märchens Rotkäppchen
Hochschule
Christian-Albrechts-Universität Kiel  (Seminar für Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft)
Note
1,0
Autor
Jahr
2006
Seiten
25
Katalognummer
V93185
ISBN (eBook)
9783638064309
ISBN (Buch)
9783638953023
Dateigröße
547 KB
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Morphemanalyse, Kurmanci, Beispiel, Märchens, Rotkäppchen
Arbeit zitieren
Ralv Wohlgethan (Autor), 2006, Morphemanalyse des Kurmanci am Beispiel des Märchens Rotkäppchen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/93185

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Morphemanalyse des Kurmanci am Beispiel des Märchens Rotkäppchen


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden