Ausgewählte Gedichte Bertolt Brechts. Analyse und Fragestellungen


Hausarbeit, 2020

26 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Gedicht 1: Die Legende vom Toten Soldaten
Brechts Weg zum Pazifismus: Die Legende vom toten Soldaten als Satire

Gedicht 2: Erinnerung an Marie A
Brechts Erinnerung an die Marie A. – Liebesgedicht oder Parodie von Liebeslyrik?

Gedicht 3: Aus dem Lesebuch für Städtebewohner
Brechts Großstadtlyrik: Aus dem Lesebuch für Städtebewohner

Gedicht 4: Terzinen über die Liebe
Brechts Terzinen über die Liebe- Einheit, Auflösung und Trennung – Dreiteilung des Gedichtes auf mehreren Ebenen
Brechts Terzinen über die Liebe und Dantes Hölle – Intertextualität

Gedicht 5: Verschollener Ruhm der Riesenstadt New York
Kapitalismus-Kritik in Verschollener Ruhm der Riesenstadt New York – Brechts politische Lyrik

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 26 Seiten

Details

Titel
Ausgewählte Gedichte Bertolt Brechts. Analyse und Fragestellungen
Hochschule
Universität Vechta; früher Hochschule Vechta
Note
1,0
Jahr
2020
Seiten
26
Katalognummer
V934497
ISBN (eBook)
9783346254214
ISBN (Buch)
9783346254221
Sprache
Deutsch
Schlagworte
ausgewählte, gedichte, bertolt, brechts, analyse, fragestellungen
Arbeit zitieren
Anonym, 2020, Ausgewählte Gedichte Bertolt Brechts. Analyse und Fragestellungen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/934497

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Ausgewählte Gedichte Bertolt Brechts. Analyse und Fragestellungen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden