Konfrontative Pädagogik. Ablauf und Methoden eines Coolness-Trainings in der Schule


Hausarbeit, 2020

27 Seiten, Note: 1,0

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit thematisiert die Methode der konfrontativen Pädagogik (KP) in der Sozialen Arbeit. Der Fokus liegt auf dem schulischen Setting in Deutschland und dem Coolness-Training. Hierbei sollen auch die Vor- und Nachteile der KP näher betrachtet werden.

Als Einführung in das Thema soll zunächst eine Definition der KP dienen, nebst der Nennung derer Zielgruppen und Zielsetzungen, um anschließend auf die spezielle Methode des Coolness-Trainings von Reiner Gall einzugehen. Auch hier werden zunächst eine Definition, die Zielgruppen und Zielsetzungen und anschließend der Ablauf und die Methoden eines Coolness-Trainings erläutert. Ein kurzer Einblick in die Ausbildung und Qualitätssicherung soll dieses Kapitel abschließen. Danach werden Pro und Kontra der KP erörtert, wofür der aktuelle Forschungsstand und die Frage nach der Wirksamkeit der KP im Fokus stehen. Durch die Anführung verschiedener Fürsprecher und Kritiker soll hier der Versuch unternommen werden, ein möglichst breites Meinungsbild aufzuzeigen.

Details

Titel
Konfrontative Pädagogik. Ablauf und Methoden eines Coolness-Trainings in der Schule
Veranstaltung
Vertiefung pädagogischer Grundlagen für Soziale Arbeit
Note
1,0
Jahr
2020
Seiten
27
Katalognummer
V942776
ISBN (eBook)
9783346275486
ISBN (Buch)
9783346275493
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Pädagogik, Konfrontation, Konfrontative Pädagogik
Arbeit zitieren
Anonym, 2020, Konfrontative Pädagogik. Ablauf und Methoden eines Coolness-Trainings in der Schule, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/942776

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Konfrontative Pädagogik. Ablauf und Methoden eines Coolness-Trainings in der Schule



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden