Schuberts Lied "Der Tod und das Mädchen" und seine Übertragung auf den 2. Satz des Streichquartetts in d-Moll, D 810

Eine Musikanalyse


Bachelorarbeit, 2020

60 Seiten, Note: 1.0


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser ausführlichen Bachelorarbeit werden sämtliche Aspekte rund um die Entstehung des Gedichts"Der Tod und das Mädchen" von Matthias Claudius und seine musikalische Vertonung als Lied untersucht. Dabei bildet es die Grundlage für den 2. Satz des Streichquartetts d-Moll D 810 von Franz Schubert.

Der Text skizziert den historischen beziehungsweise philosophischen Hintergrund des Gedichts in Bezug auf die damals ambivalenten Todessymbolik und analysiert die musikalischen Mittel, Formen und Schemata, welche Schubert in seinem Kompositionsprozess verwendete. Sie untersucht einerseits, inwiefern die unterschiedlichen Symbole und Charaktere inhaltlich in der lyrischen Vorlage erarbeitet werden und mit welchen sprachlich-metrischen Mitteln sie zum Ausdruck kommen, andererseits, wie und womit diese zunächst einmal auf die Kleinform des Liedes und des Weiteren auf den verbreiteten Variationssatz des Streichquartetts von Franz Schubert übertragen werden. In dieser Hinsicht wird sowohl der historische Kontext der Entstehung des Gedichts samt der intellektuellen und religiösen Einflüsse bezüglich der Todesthematik in Betracht gezogen. Außerdem werden die Einzelheiten der Instrumentalwerke und deren metaphorische Parallelen zum Text untersucht.

Details

Titel
Schuberts Lied "Der Tod und das Mädchen" und seine Übertragung auf den 2. Satz des Streichquartetts in d-Moll, D 810
Untertitel
Eine Musikanalyse
Hochschule
Universität Mozarteum Salzburg
Note
1.0
Autor
Jahr
2020
Seiten
60
Katalognummer
V955903
ISBN (eBook)
9783346295507
ISBN (Buch)
9783346295514
Sprache
Deutsch
Schlagworte
lied, mädchen, musikanalyse, tod, schubert, streichquartett, D 810
Arbeit zitieren
Danai Tzina (Autor), 2020, Schuberts Lied "Der Tod und das Mädchen" und seine Übertragung auf den 2. Satz des Streichquartetts in d-Moll, D 810, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/955903

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Schuberts Lied "Der Tod und das Mädchen" und seine Übertragung auf den 2. Satz des Streichquartetts in d-Moll, D 810



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden