Arbeitgeberattraktivität im Wertewandel

Chancen und Herausforderungen des Generationen-Managements zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität in Deutschland


Bachelorarbeit, 2020

121 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Beantwortung der Frage, wie sich die Erwartungshaltungen der Generationen im Hinblick auf die Arbeitgeberattraktivität in Deutschland unterscheiden und welche Chancen und Herausforderungen diese für die Arbeitgeber in der aktuellen Zeit mit sich bringen, ist der Kern der vorliegenden Arbeit.

Hierzu wird aufbauend auf der theoretischen Fundierung eine empirische Studie mittels Online-Befragung durchgeführt. Anhand der Stichprobe von 241 Probanden werden damit die potenziellen Unterschiede der Generationen Baby Boomer, X, Y und Z hinsichtlich ihrer Präferenzen von Arbeitgeberattraktivitätskriterien mit deskriptiver und explorativer Statistik analysiert.

Obwohl die Auswertung keine signifikanten Unterschiede zwischen den Generationen nachweist, können anhand der Ergebnisse Chancen und Herausforderungen für das Generationen-Management diskutiert und ein Fazit gezogen werden. Eine kombinierte Generationen- und Arbeitnehmerorientierung als Ausrichtung der Personalpolitik, die sowohl intergenerative als auch interindividuelle Effekte einbezieht, ist zugleich Chance und Herausforderung für die Arbeitgeber von heute.

Der demographische Wandel, neue Herausforderungen der Arbeitswelt und der Wertewandel in der Gesellschaft gelten als wesentliche Gründe für den Fachkräftemangel am Arbeitsmarkt. Unternehmen werben um qualifizierte Mitarbeiter mittels Employer Branding, um wettbewerbsfähig zu bleiben und im War of Talent bestehen zu können. Unternehmensstrategisch gewinnt der Erhalt der Arbeitsfähigkeit im gesamten Erwerbsleben und die Bindung der Mitarbeiter an den Arbeitgeber zunehmend an Bedeutung. Die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber stellt umso mehr eine Herausforderung in der aktuellen Zeit dar, als dass die Belegschaft der meisten Unternehmen aus mehreren Generationen und mit ihnen aus einer Vielzahl von Vorstellungen und Erwartungen der Mitarbeiter besteht.

Details

Titel
Arbeitgeberattraktivität im Wertewandel
Untertitel
Chancen und Herausforderungen des Generationen-Managements zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität in Deutschland
Hochschule
Fachhochschule Erfurt  (Personalmanagement)
Note
1,0
Autor
Jahr
2020
Seiten
121
Katalognummer
V956406
ISBN (eBook)
9783346299390
ISBN (Buch)
9783346299406
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Im Rahmen der Bachelorarbeit wurden Daten empirisch per Online-Befragung erhoben und statistisch ausgewertet.
Schlagworte
Generation X, Generation Y, Generation Z, Baby Boomer, Arbeitgeberattraktivität, Generationenmanagement, Empirische Analyse, Wertewandel, Generationen, Arbeitgeber, Generationen-Management, Bachelorarbeit, Personalmanagement, Demographischer Wandel, Deskriptive Statistik, Umfrage, Employer Branding
Arbeit zitieren
Christin Becker (Autor), 2020, Arbeitgeberattraktivität im Wertewandel, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/956406

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Arbeitgeberattraktivität im Wertewandel



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden