Entstehung des Kapitalismus. Imperialistische Sichtweisen auf das Handeln der EU im Zuge der GAP in Afrika


Hausarbeit, 2020

22 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Was ist nach Marx und was ist nach Weber der Motor für die Entstehung des Kapitalismus?

Imperialistische Sichtweisen auf das Handeln der EU, im Zuge der GAP, in Afrika

1.0 Einleitung

2.0 Die GAP
2.1 Geschichte der GAP
2.2 Das Handeln im Zuge der GAP
2.3 Die Auswirkungen der GAP auf dem afrikanischen Kontinent

3.0 Imperialistische Sichtweisen auf die GAP
3.1 Die GAP aus der Sicht des klassischen Imperialismus
3.2 Die GAP aus Sicht der marxistischen Imperialismustheorie
3.3 Die GAP als Teil der imperialen Lebensweise?

4.0 Perspektiven
4.1 Voraussetzungen
4.2 Möglichkeiten

5.0 Fazit

6.0 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 22 Seiten

Details

Titel
Entstehung des Kapitalismus. Imperialistische Sichtweisen auf das Handeln der EU im Zuge der GAP in Afrika
Hochschule
Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg)
Note
1,0
Autor
Jahr
2020
Seiten
22
Katalognummer
V993099
ISBN (eBook)
9783346361639
ISBN (Buch)
9783346361646
Sprache
Deutsch
Schlagworte
GAP, Europäische Union Agrar, Auswirkungen GAP Afrika, Imperialismus EU, Imperialismus heute, Treiber des Kapitalismus, Kapitalismus Motor Marx, Kapitalismus Motor Weber, Marx vs Weber, Imperialismus Exporte, Globalisierung Imperialismus, Europa Imperialismus Afrika
Arbeit zitieren
Ole Voß (Autor:in), 2020, Entstehung des Kapitalismus. Imperialistische Sichtweisen auf das Handeln der EU im Zuge der GAP in Afrika, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/993099

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Entstehung des Kapitalismus. Imperialistische Sichtweisen auf das Handeln der EU im Zuge der GAP in Afrika



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden