Marktanalyse und Marketingplanung anhand eines EMS Studios


Einsendeaufgabe, 2019

14 Seiten, Note: 1,8


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 MARKTBESCHREIBUNG/ -ANALYSE
1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp
1.2 Lage und Standort des Unternehmens
1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten
1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials
1.4.1 Kaufkraft, Arbeitslosenquote und Altersverteilung
1.4.2 Marktpotenzial des Marktgebiets
1.5 Wettbewerbsanalyse

2 MARKETINGPLANUNG
2.1 Budgetplanung
2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Werbeplanung
2.4 Kostenkalkulation / Budgetvergleich bei der Werbeplanung
2.5 Synergieeffekte im Rahmen der Kommunikationspolitik

3 ABSCHLUSSSTATEMENT

4 LITERATURVERZEICHNIS

5 ABBILDUNGS- UND TABELLENVERZEICHNIS
5.1 Abbildungsverzeichnis
5.2 Tabellenverzeichnis

1 Marktbeschreibung/ -analyse

1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp

Der Unternehmenstyp der vorliegenden Hausarbeit ist das Konzept eines EMS-Studios, welches besonderen Wert auf effektives Ganzkörpertraining mit minimalem Zeitaufwand legt. Dieses wird in Form eines funktionellen Krafttrainings beziehungsweise eines Car- diotrainings auf dem Fahrrad mit einem Personal Trainer in einem eins zu eins oder eins zu zwei Training durchgeführt. Besonders hierbei ist, dass mit einem Spezialanzug durch niederfrequentierten Strom (Reizstrom) die Muskeln elektrisch stimuliert werden (EMS). Diese Art des Fitnessstudios lässt sich aufgrund seiner speziellen Kundenbetreuung und des durchschnittlichen Mitgliedsbeitrages von 99€ als hochpreisiges Premiumstudio deklarieren und sollte somit primär Personen mit hoher Kaufkraft ansprechen. Zur Hauptzielgruppe gehören dementsprechend Berufstätige mit hohem Einkommen und wenig Freizeit, sodass sie außerhalb ihres Berufes trotzdem Fitness betreiben können und für den größtmöglichen Erfolg den geringsten Zeitaufwand aufbringen müssen. Somit wird in 20 Minuten ein Ergebnis erreicht, wofür andere 2-mal für 1-2 Stunden ins Fitnessstudio hätten gehen müssen. Diese Zeitersparnis ermöglicht ein familienfreundliches Konzept, welches durch eine ebenso mögliche Mitnahme der Kinder ins Studio unterstrichen wird. Eine weitere Zielgruppe sind Rehabilitations Patienten die gelenkschonend Muskeln in einem Ganzkörpertraining aufbauen und besonders Schmerzen mildern wollen, ohne an Geräten viel Gewicht benutzen zu müssen. Besonders die Linderung von Rückenschmerzen steht im Vordergrund, da hier mit EMS-Training die tiefliegende Muskulatur beansprucht und somit das Muskelkorsett von innen heraus gestärkt wird. Des Weiteren werden verschiedene Ernährungskonzepte zur gezielten Gewichtsreduktion angeboten. Altersmäßig lässt sich das Konzept nicht komplett eingrenzen, j edoch werden vermehrt Personen ab dem 35. Lebensjahr angesprochen und eher weniger die jüngere Generation, da diese meistens über geringes Einkommen verfügen, mehr Zeit haben und zudem körperlich fitter sind.

Unser Studio zeichnet sich durch die dauerhafte und persönliche Betreuung jeder Trainingseinheit mit einem individuell erarbeiteten Trainingsplans aus, welcher aufgrund der vorangegangenen Trainingsanamnese im Erstgespräch erstellt wurde. Ebenso werden Erfolg und die Trainingsergebnisse dokumentiert, ausgewertet und gegebenenfalls angepasst.

Tab 1.: Produkt-, Preis- und Distriubtionspolitik (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.2 Lage und Standort des Unternehmens

Mein gewählter Standort befindet sich im Einkaufzentrum „Westarkarden Freiburg“ in der Breisacher Str. 149. Das Einkaufzentrum befindet sich im Stadtteil Mooswald und ist mit der S-Bahn sowie dem Bus sehr gut zu erreichen. Des Weiteren ist es möglich bis zu zwei Stunden kostenfrei zu parken und das Training gleichzeitig mit dem wöchentlichen Einkauf zu verbinden. Dieser Standort wurde sowohl wegen der hohen Kundenaquise durch die Laufkundschaft des Kaufhauses, als auch die Firmenfitnesskooperationen des angrenzenden und in 10 Minuten zu Fuß zu erreichenden Uniklinikums. In circa 10 Minuten ist ebenfalls das Industriegebiet Brühl zu erreichen, bei denen Firmenfitness ebenso aufgebaut werden kann.

1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten

Die unten dargestellte Karte zeigt zwei Marktgebiete, welche nach der Zeit-Distanz-Me- thode für 7 Minuten (grün) und 14 Minuten (rot) erstellt wurden. Die große Karte ist im Maßstab von 5 km pro cm und die Vergrößerung von 1 km pro cm dargestellt. Die Vergrößerung zeigt drei Standorte, wovon mein EMS-Studio blau und die zwei Mitbewerber mit Fähnchen markiert wurden.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abb. 1: Marktgebiet 1 und 2 mit Einzeichnung der Mitbewerber (Open Route Service, 2019)

1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials

1.4.1 Kaufkraft, Arbeitslosenquote und Altersverteilung

Tab.2: Bevölkerungszahl, Kaufkraft, Arbeitslosenquote, Altersverteilung (Quellen siehe Tabelle)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Folgende Abbildung veranschaulicht die Einwohnerzahl der Stadtteile der Marktgebiete.

Tab.3: Bevölkerungszahl aufgegliedert nach Stadtteilen der Marktgebiete (modifiziert nach Amt für Bürgerservice u. Informationsverarbeitung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.4.2 Marktpotenzial des Marktgebiets

Für die Berechnung des Marktpotenzials wurde eine Rechnung mit einer Reaktionsquote von 12 % aufgestellt. Das Marktgebiet 2 wurde in diesem Fall mit 70% gewichtet.

Gesamtmarktpotenzial:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Unser freies Marktpotenzial beträgt somit 18.243 Einwohner welche eine denkbare Nachfrage an unserem Markt haben und potenziellen Umsatz für uns erzeugen könnten.

1.5 Wettbewerbsanalyse

Tab. 4: Vergleich der Wettbewerber mit meinem EMS-Studio hinsichtlich ihrer Produktpolitik und Positionierung (eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Marktanalyse und Marketingplanung anhand eines EMS Studios
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,8
Autor
Jahr
2019
Seiten
14
Katalognummer
V995003
ISBN (eBook)
9783346346568
Sprache
Deutsch
Schlagworte
#dhfpg, #marketing, #sport, #DeutschehochschulefürPräventionundGesundheitsmanagement, #marktbeschreibung, #marketingplanung, #budgetplanung, DhfpG, Gesundheitsmanagement, Marketing, Marketingplanung, Budgetplanung, BWL, Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, Marktbeschreibung, Sport
Arbeit zitieren
Jaqueline Schmehl (Autor), 2019, Marktanalyse und Marketingplanung anhand eines EMS Studios, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/995003

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Marktanalyse und Marketingplanung anhand eines EMS Studios



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden