Gegenüberstellung von Forecast-Modellen für den Seefrachttransport. Analyse des Trades zwischen Brasilien und Europa


Hausarbeit, 2017

19 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Tabellenverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Motivation
1.2 Zielsetzung
1.3 Aufbau der Arbeit

2 Grundlagen
2.1 Einblicke in die brasilianische Infrastruktur
2.2 Forecast-Modelle
2.2.1 Begriffserklärung Forecast
2.2.2 Delphi-Modell
2.2.3 ARIMA-Modelle
2.2.4 GARCH-Modell

3 Vorstellung der Nutzwertanalyse
3.1 Begriffserklärung Nutzwertanalyse
3.2 Vorgehensweise zur Kriterienauswahl
3.3 Gewichtung und Bewertung der Kriterien

4 Durchführung der Nutzwertanalyse
4.1 Auswahl der Kriterien
4.2 Gewichtung der Kriterien
4.3 Zeitreihen bewerten
4.4 Aufstellung der Nutzwertanalyse

5 Zusammenfassung der Arbeit

Literatur- und Quellenverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 19 Seiten

Details

Titel
Gegenüberstellung von Forecast-Modellen für den Seefrachttransport. Analyse des Trades zwischen Brasilien und Europa
Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
1,7
Autor
Jahr
2017
Seiten
19
Katalognummer
V1006324
ISBN (eBook)
9783346393722
ISBN (Buch)
9783346393739
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Forecast, Supply Management, Supply Chain, Logistik, Handel, Europa, Brasilien, Delphi, ARIMA, GARCH, Nutzwertanalyse
Arbeit zitieren
Onur Güldali (Autor:in), 2017, Gegenüberstellung von Forecast-Modellen für den Seefrachttransport. Analyse des Trades zwischen Brasilien und Europa, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1006324

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Gegenüberstellung von Forecast-Modellen für den Seefrachttransport. Analyse des Trades zwischen Brasilien und Europa



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden