Crowdfunding als Zukunft der Fremdfinanzierung? Niedrigzinspolitik und zunehmende Regulierung


Seminararbeit, 2021

27 Seiten, Note: 1,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1 Einleitung

2 Grundlagen des Crowdfundings
2.1 Ursprung und Entwicklung
2.2 Begriffsbestimmung und Crowdfundingmodelle
2.2.1 Donation-based Crowdfunding
2.2.2 Reward-based Crowdfunding
2.2.3 Lending-based Crowdfunding / Crowdlending
2.2.4 Equity-based Crowdfunding / Crowdinvesting
2.3 Ablauf einer Crowdfunding Kampagne

3 Crowdinvesting als Anlagemöglichkeit für Kleinanleger

4 Crowdinvesting als Finanzierungsform für Startups

5 Fazit

Literaturverzeichnis

Internetquellen

Ende der Leseprobe aus 27 Seiten

Details

Titel
Crowdfunding als Zukunft der Fremdfinanzierung? Niedrigzinspolitik und zunehmende Regulierung
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule
Note
1,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
27
Katalognummer
V1008370
ISBN (eBook)
9783346397331
ISBN (Buch)
9783346397348
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Crowdfunding, Crowdinvesting, Schwarmfinanzierung
Arbeit zitieren
Maximilian Huber (Autor:in), 2021, Crowdfunding als Zukunft der Fremdfinanzierung? Niedrigzinspolitik und zunehmende Regulierung, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1008370

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Crowdfunding als Zukunft der Fremdfinanzierung? Niedrigzinspolitik und zunehmende Regulierung



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden