Bildungssystem im Deutschen Kaiserreich. Bedeutung des Militärs für Schule und Unterricht


Ausarbeitung, 2019

7 Seiten, Note: 13 Punkte


Inhaltsangabe oder Einleitung

Diese Arbeit untersucht den Zusammenhang zwischen Militär und Schule im Deutschen Kaiserreich. Aussagen von unseren Groß- oder sogar Urgroßeltern wie 'Damals herrschte noch Zucht und Ordnung in der Schule!' oder 'Damals hatten wir Kinder noch Respekt vor unseren Lehrern!', kennen viele aus unserer heutigen Generation. Heutzutage beschweren sich dagegen viele über die Disziplinlosigkeit in den Schulen und beklagen den respektlosen Umgang der Schüler gegenüber den Lehrkräften. Offensichtlich ist: Zwischen der Schule vor knapp 100 Jahren und der heutigen Schule gibt es große Unterschiede.

So unterscheidet sich auch die Schule des Kaiserreiches in der Zeit von 1871 bis 1918 sehr von der Schule, die wir heute kennen. Wie können diese Unterschiede erklärt werden? Im Gegensatz zu heute spielte im Kaiserreich das Militär noch eine große Rolle und hatte entsprechend Einfluss auf verschiedene Bereiche der Gesellschaft, unter anderem auf die Schule. Im Folgenden soll auf das Militär und die Schule im Deutschen Kaiserreich eingegangen werden.

Details

Titel
Bildungssystem im Deutschen Kaiserreich. Bedeutung des Militärs für Schule und Unterricht
Hochschule
Justus-Liebig-Universität Gießen
Note
13 Punkte
Autor
Jahr
2019
Seiten
7
Katalognummer
V1021157
ISBN (eBook)
9783346423597
Sprache
Deutsch
Schlagworte
bildungssystem, deutschen, kaiserreich, bedeutung, militärs, schule, unterricht
Arbeit zitieren
Lisa Theis (Autor:in), 2019, Bildungssystem im Deutschen Kaiserreich. Bedeutung des Militärs für Schule und Unterricht, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1021157

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Bildungssystem im Deutschen Kaiserreich. Bedeutung des Militärs für Schule und Unterricht



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden