Verhaltens- und Verhältnisprävention im Kontext betrieblicher Gesundheitsförderung. Eine gesundheitspsychologische Perspektive


Seminararbeit, 2020

25 Seiten, Note: 2,0


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Herausforderungen der modernen Arbeitswelt
1.2 Zielsetzung und Forschungsfragen
1.3 Beschreibung des Forschungsdesigns

2. Hauptteil
2.1. Begriffsklärung
2.1.1 Gesundheit als dynamische Balance
2.1.2 Verhaltens- versus Verhältnisprävention
2.1.3 Belastung und Beanspruchung
2.1.4 Das Anforderungs-Kontroll-Modell
2.2. Maßnahmen zur Förderung des Gesundheitsverhaltens
2.2.1 Betriebliche Gesundheitsförderung- Einordnung des Begriffs
2.2.2 Ansatzpunkte der Gesundheitsförderung bei den Mitarbeiter
2.2.3 Gesundes Führen

3. Schluss
3.1 Zusammenfassung
3.2 Fazit

Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 25 Seiten

Details

Titel
Verhaltens- und Verhältnisprävention im Kontext betrieblicher Gesundheitsförderung. Eine gesundheitspsychologische Perspektive
Hochschule
FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule
Note
2,0
Autor
Jahr
2020
Seiten
25
Katalognummer
V1024231
ISBN (eBook)
9783346422385
ISBN (Buch)
9783346422392
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Verhalten- und Verhältnisprävention, Betriebliche Gesundheitsförderung, Anforderung-Kontroll-Modell, Belastung und Beanspruchung, gesundes Führen, Gesundheit als dynamisches Prozess
Arbeit zitieren
Tanja Axt (Autor:in), 2020, Verhaltens- und Verhältnisprävention im Kontext betrieblicher Gesundheitsförderung. Eine gesundheitspsychologische Perspektive, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1024231

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Verhaltens- und Verhältnisprävention im Kontext betrieblicher Gesundheitsförderung. Eine gesundheitspsychologische Perspektive



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden