Das sozio-ökonomische Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau. Essay zur Theorie von Charlotte Perkins Gilman und Vergleich mit dem Film "3 Zimmer/Küche/Bad"


Essay, 2015

10 Seiten, Note: 2.0


Inhaltsangabe oder Einleitung

In dieser Untersuchung wird eine Paar-Beziehung aus dem Film „3 Zimmer/Küche/Bad“ von Regisseur Dietrich Brüggemann analysiert und aus sozio-ökonomischer Perspektive reflektiert. Weiterhin wird die Theorie von Charlotte Perkins Gilman aus ihrem Werk „Frauen und Arbeit“ zum wirtschaftlichen Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern im 19. Jahrhundert empirisch bewiesen, um feststellen zu können, was sich bis heute in der Gesellschaft verändert hat.

Leitfragen des Essays sind: Wie hat sich das sozio-ökonomische Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern in der heutigen Gesellschaft verändert? Hat es sich überhaupt verändert? Haben die Frauen in unserer heutigen Gesellschaft die gleichen Rechte wie Männer? Welche Auswirkung auf die Frauenrechte hat die androzentrische Form der Gesellschaft?

Anhand dieser Leitfragen wird beleuchtet, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zu Gilmans sozio-ökonomischer Analyse gibt. Aus der Analyse einer Paar-Beziehung und der kritischen Hinterfragung ihrer Zusammenhänge wird die heutige gesellschaftliche Situation dargestellt. Des Weiteren wird untersucht, weshalb der Vorwurf des Androzentrismus immer noch aktuell ist.

Details

Titel
Das sozio-ökonomische Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau. Essay zur Theorie von Charlotte Perkins Gilman und Vergleich mit dem Film "3 Zimmer/Küche/Bad"
Hochschule
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover  (Institut für Soziologie)
Veranstaltung
Einführung in die Soziologie
Note
2.0
Autor
Jahr
2015
Seiten
10
Katalognummer
V1027247
ISBN (eBook)
9783346436313
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau, sozio-ökonomisch, Charlotte Perkins Gilman
Arbeit zitieren
Sergio Merz (Autor:in), 2015, Das sozio-ökonomische Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau. Essay zur Theorie von Charlotte Perkins Gilman und Vergleich mit dem Film "3 Zimmer/Küche/Bad", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1027247

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Das sozio-ökonomische Ungleichgewicht zwischen Mann und Frau. Essay zur Theorie von Charlotte Perkins Gilman und Vergleich mit dem Film "3 Zimmer/Küche/Bad"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden