Bildungssystem Finnlands


Referat / Aufsatz (Schule), 2006
9 Seiten

Gratis online lesen

Bildungssystem Finnlands (1. Platz in der PISA-Studie)

Gliederung:

Das finnische Bildungssystem besteht in erster Linie aus drei Bildungsstufen:

- Untere Bildungsstufe (Gesamtschule)
- Mittlere Bildungsstufe (Abitur und Fachschulen)
- Obere Bildungsstufe (Universität und Hochschulen)

Schulpflicht:

Die Schulpflicht beginnt mit der Vollendung des 7. Lebensjahres (vorher ist eine Vorschulische Erziehung in Kindertagestätten ab dem 3. Lebensjahr möglich) und endet mit der Vollendung der 9. Klasse.

Ausbildung in der Sekundarstufe I, II, Universität und Hochschule:

Nach dem Kindergarten folgt 9 Jahre die Gesamtschule. In den Klassen der meisten Schulen unterrichten die Klassenlehrer jedes Unterrichtsfach. Nur ein par Schulen fahren das Fachlehrersystem.

Nach den 9 Jahren ist es Möglich eine Ausbildung durchzuführen oder die Fachschule zu besuchen. Des Weiteren ist es möglich ein zehntes Schuljahr in der Gesamtschule zu besuchen welches das Ticket für die Sekundarstufe II ist. Dieses Schuljahr hat die Fremdsprache und die Naturwissenschaften als Schwerpunkt.

Die Sekundarstufe II Finnlands ist mit der Deutschlands vergleichbar. Nach einer erfolgreichen Beendung der 3 Jährigen Ausbildung erhält man das Abitur (Dies ist bei über 50% der Bevölkerung der Fall – in Deutschland sind es nur 23%). Bei einem Misserfolg ist eine Wiederholung möglich.

Mit einem Abitur in der Tasche ist es möglich eine Universität, welche den Schwerpunkt auf der wissenschaftlichen Forschung und Lehre legt, zu besuchen oder eine Hochschule, welche den Schwerpunkt in den Bereichen Technik und Verkehr, Verwaltung und Handel, Sozial- und Gesundheitssektor, Tourismus-, Ernährungs- und Hauswirtschaftssektor, Ressourcenwirtschaft sowie dem geisteswissenschaftlichen Unterrichtssektor legt. In der Universität können sowohl niedere Bachalor-Examen und höhere Master-Examen sowie Lizenziaten- und Doktorprüfungen abgelegt werden.

9 von 9 Seiten

Details

Titel
Bildungssystem Finnlands
Autor
Jahr
2006
Seiten
9
Katalognummer
V110028
Dateigröße
1691 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Es handelt sich um ein Kurzreferat über das Schulsystem Finnlands - auch im Vergleich mit dem deutschem Schulsystem.
Schlagworte
Bildungssystem, Finnlands
Arbeit zitieren
Torben-Matties Meyer (Autor), 2006, Bildungssystem Finnlands, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/110028

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Bildungssystem Finnlands


Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden