Wertschaffung durch Fusionen und Übernahmen


Bachelorarbeit, 2021

49 Seiten, Note: 1.3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einleitung

2. Institutionelle Grundlagen
2.1. Der Begriff Mergers & Acquisitions
2.2. Charakteristika von M&A Deals
2.3. Ablauf eines M&A Deals
2.4. Historische Entwicklung

3. Theoretische Grundlagen
3.1. The Market for Corporate Control
3.2. Kaufpreis

4. Die Performance von M&A
4.1. Gewinne für Acquirer
4.2. Gewinne für Targets

5. Verhandlung und Deal-Gestaltung
5.1. Abwehrmaßnahmen
5.2. Verhandlungsaufnahme und Fire Sales
5.3. Zahlungsart
5.4. Die Rolle von Investmentbanken
5.5. Weitere Verhandlungsaspekte

6. Einflussfaktoren auf die Gesamtwertschaffung
6.1. Synergien
6.2. Arbeitnehmerschutz
6.3. Kulturelle Differenzen
6.4. M&A Erfahrung und Selbstüberschätzung
6.5. Relative Größe von M&A Deals
6.6. Mitläufereffekt von M&A Deals

7. Zusammenfassung

Anhang

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 49 Seiten

Details

Titel
Wertschaffung durch Fusionen und Übernahmen
Hochschule
Universität zu Köln
Veranstaltung
Corporate Finance
Note
1.3
Autor
Jahr
2021
Seiten
49
Katalognummer
V1141831
ISBN (eBook)
9783346516978
ISBN (Buch)
9783346516985
Sprache
Deutsch
Schlagworte
M&A, Mergers & Acquisitions, Mergers And Acquisitions, Merger, Acquisition, Takeover, Fusionen und Übernahmen, Fusion, Übernahme
Arbeit zitieren
Christian Hänseler (Autor:in), 2021, Wertschaffung durch Fusionen und Übernahmen, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1141831

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Wertschaffung durch Fusionen und Übernahmen



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden