Torlinientechnologie im Fußball. Technologische Standardisierung als Markthemmnis?


Hausarbeit, 2020

23 Seiten, Note: 1,3

Björn Böhnke (Autor:in)


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

1. Einführung in die Thematik

2. Standardisierung
2.1 Standards
2.2 Normen

3. Standardisierung in kritischer Betrachtung

4. Torlinientechnologie
4.1 Historie und Einführungsprozess
4.2 Fifa-Qualitätsprogramm zur Torlinientechnologie
4.3 Lizensierte System der Torlinientechnologie
4.3.1 Hawk-Eye
4.3.2 GoalControl 4D
4.3.3 GoalRef
4.3.4 Cairos

5. Treiber und Barrieren der Torlinientechnologie

6. FIFA-Standards als Markthemmnis

7. Ausblick und Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 23 Seiten

Details

Titel
Torlinientechnologie im Fußball. Technologische Standardisierung als Markthemmnis?
Hochschule
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig  (Wirtschaftswissenschaften)
Note
1,3
Autor
Jahr
2020
Seiten
23
Katalognummer
V1142056
ISBN (eBook)
9783346518583
ISBN (Buch)
9783346518590
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Torlinientechnologie, Fußball, Markthemmnis, Standardisierung, Standards, Hawk-Eye, Hawk Eye, GoalControl, GoalRef, Cairos, FIFA
Arbeit zitieren
Björn Böhnke (Autor:in), 2020, Torlinientechnologie im Fußball. Technologische Standardisierung als Markthemmnis?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1142056

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Torlinientechnologie im Fußball. Technologische Standardisierung als Markthemmnis?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden