Marktanalyse und Marketingplanung für den Unternehmenstyp Premium Fitnessstudio


Hausarbeit, 2020

14 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Marktbeschreibung / -analyse
1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp
1.2 Lage und Standort des Unternehmens
1.3 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials
1.4 Wettbewerbsanalyse

2 Marketingplanung
2.1 Budgetplanung
2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Werbeplanung
2.4 Kostenkalkulation / Budgetvergleich bei der Werbeplanung
2.5 Synergieeffekte im Rahmen der Kommunikationspolitik

3 Abschlussstatement

4 Literaturverzeichnis

5 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
5.1 Tabellenverzeichnis

1 Marktbeschreibung / -analyse

1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp

Ziel des Unternehmens ist es, als Generalist eine breite Masse an Menschen anzusprechen, die im Marktgebiet leben und ein großes Interesse an einer exklusiven Mitgliedschaft in einem erstklassigen Fitnessstudio haben.

Eine hohe Priorität stellt außerdem der intensive Kundenkontakt dar, sowie der einmalige Service durch viele lizensierte und hochqualifizierte Trainer.

Es wird zwischen drei Zielgruppen unterschieden:

- Zielgruppe 1 sind männliche und weibliche berufstätige Menschen mittleren Alters mit einem hohen Alltagsstresspegel.
- Zu Zielgruppe 2 zählen weibliche und männliche Personen über 65 Jahren mit unausgeglichenem Sozialkontakt.
- Als Zielgruppe 3 wurden berufstätige männliche und weibliche Personen zwischen 18 und 35 gewählt, welche viel Wert auf Ästhetik legen.

Produktpolitik

Ein breit aufgestelltes und qualitativ hochwertiges Leistungsportfolio im Unternehmen gewährleistet eine vollkommene Zufriedenheit aller genannten Zielgruppen. Alle Aushänge in den Studios werden auch auf französisch übersetzt. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 6-23 Uhr, an Wochenend- und Feiertagen von 9-22 Uhr.

Das Studio enthält die modernsten Gerätschaften und wird unterteilt in vier Bereiche: Eingangs-, Fitness-, Wellness-, und Rehabereich.

- Zum Eingangsbereich zählt die Rezeption, sowie die hauseigene Proteinbar, in welcher Proteinshakes, sämtliche Kalt- und Heißgetränke, sowie kleine gesunde Snacks wie Obst angeboten werden. Zielgruppe 1 hat hier die Möglichkeit auf soziale Kontakte.
- Zum Fitnessbereich zählt der Freihantelbereich, der Cardiobereich, der Kursraum sowie die Functional Fitness bzw. die Crossfit Area, welche vorallem die jüngere Zielgruppe ansprechen soll.
- Zum Exquisiten Wellnessbereich zählen die Sauna, das Solarium und die Massageliege. Attraktiv vor allem für Menschen, deren Anliegen Stressbewältigung darstellt (Zielgruppe 1).
- Der Rehabereich besteht aus ausgewählten Rehageräten und speziell geschulten Fachkräften im Bereich körperlicher Gesundheit und Ernährungsberatung. Dieser Bereich eröffnet mögliche Unternehmenskooperationen mit Krankenkassen.

Durch eine überaus hohe Kundenorientierung des hochqualifizierten Fachpersonals wird ein herausragender Service sichergestellt.

Ziel ist es, die emotionalen Bedürfnisse der Kunden zu priorisieren, sowie ein einladendes und herzliches Ambiente zu schaffen, um das positive Image sowie die Kundenbindung zu stärken. Eine überaus hohe Trainerdichte gewährleistet die exzellente Betreuung der Kunden. Es befinden sich immer mindestens zwei Trainer im Studio, welche der französischen Sprache fließend mächtig sind.

Preispolitik

Kundenbindung über den Preis wird folgendermaßen erreicht:

- Für eine 12-monatige-Mitgliedschaft investieren Kunden 23,90 Euro pro Woche bei Nutzung aller angebotenen Leistungen.
- Kunden können sich außerdem dazu entscheiden nur einen Bereich (Wellness, Fitness oder Rehasport) zu wählen. Der differenzierte Tarif liegt hier bei 15,90 Euro pro Woche.
- Des Tarif „Trainieren bis 16 Uhr“ bei Nutzung alles Bereiche liegt bei 17,90 Euro pro Woche.
- Langzeitkunden erhalten nach zwei Jahren Treue jeweils einen kostenlosen Shake oder Kaffee in der Hauseigenen Proteinbar.
- Nach 4 Jahren Mitgliedschaft erhalten Mitglieder einen weiteren Bonus von 5 min Solarium pro Woche.
- Tageskarten kosten 15 Euro

Kunden können wählen, ob der Beitrag einer Mitgliedschaft wöchentlich oder monatlich zum 1. oder zum 15. abgebucht werden soll.

Distributionspolitik

Das Angebot Training bezieht sich auf den Standort des Fitnessstudios im Premiumsegment in Saarbrücken. Zusammengearbeitet wird mit sämtlichen Krankenkassen im Rahmen der Rehabilitation und der Ernährungsberatung.

1.2 Lage und Standort des Unternehmens

Die Stadt Saarbrücken ist in vier Bezirke und 20 Stadtteile aufgegliedert. Das Unternehmen ist im Westen Saarbrückens in der Neue Straße 22 in 66333 Völklingen, Saarbrücken angesiedelt. Zur nächsten Bahnhaltestelle „Luisenthal (Saar)“ sind es zwei Gehminuten (Google Maps, 2019), es besteht also eine optimale Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Die Saar stellt keine natürliche Grenze dar, da das Unternehmen direkt an einer Brücke liegt, welche den Fluss überquert. Das Marktgebiet auf der anderen Flussseite wird somit miteinkalkuliert. Die Grenze zu Frankreich stellt weder eine imaginäre, noch eine natürliche Grenze dar.

Durch die Positionierung als Generalist ist der Standort außerhalb der Innenstadt besonders attraktiv für das Unternehmen. Möglichkeiten zur Kooperation bestehen durch nah angesiedelte Unternehmen: Feuerwehr Völklingen, Sparkasse Saarbrücken Filiale, NORMA Filiale, ALDI SÜD, EDEKA Kunzler, Lidl, Netto Filiale, Schule in den Grasgärten, Bäckerei Sander, Bernd Adam Friseurbetrieb (Google Maps, 2019). Diese Unternehmen garantieren außerdem eine belebte Gegend, was den Erfolg des Unternehmens positiv beeinflusst.

Jeder der Komillitonen hat sich einen Stadtteil ausgesucht und dort niedergelassen, um eine möglichst große Fläche der Stadt mit dem Unternehmensangebot abzudecken, um die Marktüberschneidung möglichst gering zu halten, da diese den Erfolg der Unternehmensgruppe negativ beeinflussen könnten.

1.3 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials

Kaufkraft pro Einwohner: 94,8 (Landeshauptstadt Saarbrücken – Wirtschaftliche Kennzahlen, 2019)

Arbeitslosenquote: 8,9% (Bundesagentur für Arbeit Statistik, 2019)

Arbeitslosenquote SGB III: 2,1% (Bundesagentur für Arbeit Statistik, 2019)

Arbeitslosenquote SGB II: 6,9% (Bundesagentur für Arbeit Statistik, 2019)

Saarbrücken weist ein eher niedriges verfügbares Einkommen der privaten Haushalte pro Kopf auf: 19.737 Euro. (Bundesagentur für Arbeit Statistik, 2019)

[...]

Ende der Leseprobe aus 14 Seiten

Details

Titel
Marktanalyse und Marketingplanung für den Unternehmenstyp Premium Fitnessstudio
Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,7
Autor
Jahr
2020
Seiten
14
Katalognummer
V1163991
ISBN (Buch)
9783346570598
Sprache
Deutsch
Schlagworte
marketing, marketing 1, dhfpg
Arbeit zitieren
Anika Kretz (Autor:in), 2020, Marktanalyse und Marketingplanung für den Unternehmenstyp Premium Fitnessstudio, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1163991

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Marktanalyse und Marketingplanung für den Unternehmenstyp Premium Fitnessstudio



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden