Alternde Punks. Wie nachhaltig formte die Punkbewegung die Identität alternder Mitglieder?


Hausarbeit, 2019

18 Seiten, Note: 1,7


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Definition Sozialisation

3 Definition Identität
3.1 Eriksons Identitätskonzept

4 Definition Peer-Group

5 Definition Subkulturen
5.1 Deutsche Ansätze
5.2 Britische Ansätze

6 Reiss und Haverkamp Studie

7 Mitgliedschaft: Grundbedürfnis nach Beziehungen
7.1 Mitgliedschaft im Alter

8 Musikgeschmack: Grundbedürfnis nach Idealismus
8.1 Musikgeschmack im Alter

9 Modestil: Grundbedürfnis nach Unabhängigkeit
9.1 Modestil im Alter

10 Fazit

11 Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Alternde Punks. Wie nachhaltig formte die Punkbewegung die Identität alternder Mitglieder?
Hochschule
Leuphana Universität Lüneburg  (Kulturwissenschaften)
Note
1,7
Autor
Jahr
2019
Seiten
18
Katalognummer
V1175564
ISBN (eBook)
9783346595645
ISBN (Buch)
9783346595652
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Substream, Underground, Punks, Identitäten
Arbeit zitieren
Simone Schwartz (Autor:in), 2019, Alternde Punks. Wie nachhaltig formte die Punkbewegung die Identität alternder Mitglieder?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1175564

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Alternde Punks. Wie nachhaltig formte die Punkbewegung die Identität alternder Mitglieder?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden