Polarisierung und Instrumentalisierung der Coronapandemie durch die Alternative für Deutschland (AfD) in den sozialen Medien


Hausarbeit, 2021

24 Seiten


Inhaltsangabe oder Einleitung

Im Zentrum der Arbeit steht die Fragestellung, wie die AfD den Umgang mit dem Coronavirus medial polarisiert und ihn für ihre politischen Zwecke in den sozialen Medien instrumentalisiert. Um die Thematik ausreichend darzustellen, soll die Hausarbeit zunächst kurz die theoretischen Hintergründe der Nutzung sozialer Medien in Deutschland aufgreifen, um einen Überblick auf ihre Reichweite und Relevanz zu gewähren.

Der folgende Teil der Arbeit befasst sich anschließend konkret mit der Forschungsfrage. Nach einem wissenschaftlich-theoretischen Blick auf die Begriffe Polarisierung und Instrumentalisierung, beleuchtet die anschließende Analyse, inwieweit sich beide Begriffe auf das Verhalten der Partei AfD in den sozialen Medien mit Blick auf die Coronapandemie verifizieren lassen, wobei sowohl das bildliche, als auch sprachliche und inhaltliche Aspekte berücksichtigt und untersucht werden. Dazu gehört zuvor auch eine Klärung der medialen Präsenz der Partei in den sozialen Medien und ihre Reichweite.

Zur Beantwortung der einzelnen thematischen Abschnitte und der Forschungsfrage kommen neben wissenschaftlicher Literatur, aber auch journalistischer Artikel, vor allem Beiträge der sozialen Medien als unverzichtbare Primärquellen zum Einsatz. Von jenen Wichtigsten befinden sich auch Abbildungen im Anhang.

Details

Titel
Polarisierung und Instrumentalisierung der Coronapandemie durch die Alternative für Deutschland (AfD) in den sozialen Medien
Autor
Jahr
2021
Seiten
24
Katalognummer
V1180919
ISBN (Buch)
9783346601933
Sprache
Deutsch
Schlagworte
AfD, Soziale Medien, Alternative für Deutschland, Corona, Politische Kommunikation, AfD in der Coronapandemie, Instrumentalisierung, Polarisierung
Arbeit zitieren
Christoph Schmidt (Autor:in), 2021, Polarisierung und Instrumentalisierung der Coronapandemie durch die Alternative für Deutschland (AfD) in den sozialen Medien, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1180919

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Polarisierung und Instrumentalisierung der Coronapandemie durch die Alternative für Deutschland (AfD) in den sozialen Medien



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden