Die Wächterfigur in Tageliedern Wolframs von Eschenbach. Vergleich mit der Figur der Brangäne in Richard Wagners "Tristan und Isolde"

Die Tagelieder "Sîne klâwen durch die wolken sint geslagen" und "Von der zinnen"


Hausarbeit, 2021

18 Seiten, Note: 1,3


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Das Tagelied und die Einführung der Wächterfigur durch Wolfram von Eschenbach
2.1 Die Wächterfigur in Wolframs Sîne klâwen durch die wolken sint geslagen
2.2 Die Wächterfigur in Wolframs Von der zinnen

3. Die Liebesnacht und Brangänes Wächtergesang im zweiten Akt der Oper Tristan und Isolde
3.1 Übereinstimmungen zwischen den Wächterfiguren Wolframs von Eschenbach und Richard Wagners
3.2 Unterschiede zwischen den Wächterfiguren Wolframs von Eschenbach und Richard Wagners

4. Fazit

Literaturverzeichnis

Ende der Leseprobe aus 18 Seiten

Details

Titel
Die Wächterfigur in Tageliedern Wolframs von Eschenbach. Vergleich mit der Figur der Brangäne in Richard Wagners "Tristan und Isolde"
Untertitel
Die Tagelieder "Sîne klâwen durch die wolken sint geslagen" und "Von der zinnen"
Hochschule
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf  (Institut für Germanistik / Abt. III Germanistische Mediävistik)
Veranstaltung
„Saget mir ieman, waz ist minne?“ Mittelhochdeutsche Liebeslyrik
Note
1,3
Autor
Jahr
2021
Seiten
18
Katalognummer
V1184137
ISBN (eBook)
9783346604354
ISBN (Buch)
9783346604361
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Wolfram von Eschenbach, Richard Wagner, Wächterfigur, Brangäne, Tagelieder, Tristan und Isolde, Weckruf, Liebesnacht, Oper
Arbeit zitieren
Tom Hackbarth (Autor:in), 2021, Die Wächterfigur in Tageliedern Wolframs von Eschenbach. Vergleich mit der Figur der Brangäne in Richard Wagners "Tristan und Isolde", München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1184137

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Wächterfigur in Tageliedern Wolframs von Eschenbach. Vergleich mit der Figur der Brangäne in Richard Wagners "Tristan und Isolde"



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden