Einsatz und Anwendung von Querholzplättchen (Unterweisung Tischler / -in)

Unterweisung im Rahmen der Meisterprüfung im Tischlerhandwerk


Unterweisung / Unterweisungsentwurf, 2009

8 Seiten, Note: sehr gut


Inhaltsangabe oder Einleitung

Konzept für die Praktische Durchführung einer Ausbildungseinheit im Tischlerhandwerk: Der Lehrling soll selbständig Bohrungen für das Setzen von Fenster- und Türelementen aus Massivholz nach Vorgabe durchführen und nach dem Setzen der Elemente die Bohrungen mittels geeigneter Querholzplättchen verschließen können

Details

Titel
Einsatz und Anwendung von Querholzplättchen (Unterweisung Tischler / -in)
Untertitel
Unterweisung im Rahmen der Meisterprüfung im Tischlerhandwerk
Note
sehr gut
Autor
Jahr
2009
Seiten
8
Katalognummer
V124053
ISBN (eBook)
9783640281916
Dateigröße
402 KB
Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Es werden nur ganze Noten vergeben. 1/sehr gut bedeutet hier mind. 96 von 100 Punkten.
Schlagworte
Einsatz, Anwendung, Querholzplättchen, Tischler
Arbeit zitieren
Katrin Flechtner (Autor:in), 2009, Einsatz und Anwendung von Querholzplättchen (Unterweisung Tischler / -in), München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/124053

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Einsatz und Anwendung von Querholzplättchen (Unterweisung Tischler / -in)



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden