Konsumentenverhalten in Krisenzeiten. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den stationären Einzelhandel


Masterarbeit, 2021

207 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Mit der Entwicklung der Pandemie hat sich der Ort sowie die Art und Weise wie Verbraucher einkaufen, verändert. Zu beobachten sind Menschen, die Regale leeren und einen größeren Einkaufskorb als üblich haben. Zudem mussten Geschäfte eine Zeit lang schließen und einige Verbraucher sind auf Online-Einkaufskanäle umgestiegen. Dieses veränderte Verbraucherverhalten stellt Unternehmen und Einzelhändler vor die Herausforderung, strategische Veränderungen durchzuführen, um während und auch nach dieser Krisenzeit lebensfähig zu bleiben.

In der vorliegenden Arbeit wurden die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf das Verbraucherverhalten, insbesondere auf das beobachtete Vorratsverhalten und die gesteigerte Präferenz für Online-Einkaufskanäle untersucht. Nach den zentralen Erkenntnis-sen dieser wissenschaftlichen Arbeit lassen sich die untersuchten Verhaltensweisen nicht wie erwartet durch die erhöhte Bedrohungs- und Risikowahrnehmung sowie durch erhöhte Angst und die verringerte wahrgenommene Kontrolle rechtfertigen. Das veränderte Online-Einkaufsverhalten lässt sich anhand der Variablen Alter, Selbstwirksamkeit, Risikoaversion und der Medienexposition erklären. Das Vorratsverhalten kommt durch Risikoaversion, Selbstwirksamkeit und Medienexposition zustande. Infolgedessen kann geschlossen werden, dass weitere Variablen Ein-fluss auf dieses Verhalten der Verbraucher während der Pandemie nehmen, worauf ebenso in dieser Arbeit eingegangen wird.

Details

Titel
Konsumentenverhalten in Krisenzeiten. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den stationären Einzelhandel
Hochschule
Hochschule RheinMain
Note
1,3
Autor
Jahr
2021
Seiten
207
Katalognummer
V1247048
ISBN (eBook)
9783346684707
Sprache
Deutsch
Schlagworte
konsumentenverhalten, krisenzeiten, auswirkungen, covid-19-pandemie, einzelhandel
Arbeit zitieren
Luisa Neumann (Autor:in), 2021, Konsumentenverhalten in Krisenzeiten. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den stationären Einzelhandel, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1247048

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Konsumentenverhalten in Krisenzeiten. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie  auf den stationären Einzelhandel



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden