Covid-19, Globale Gesundheit und Homeschooling. Die pandemische Krise als Anstoß für ein neues politisches Handeln?


Hausarbeit, 2022

16 Seiten, Note: 1,3


Inhaltsangabe oder Einleitung

Seit zwei Jahren beschäftigt die COVID-19 Pandemie nun Zivilbevölkerung und Politik. Dabei zutage getreten sind eine Vielzahl gesellschaftlicher Probleme, die schon vor der Pandemie bestanden, aber in der Krisenbekämpfung sichtbar wurden wie nie zuvor. In dem Zuge vielfach diskutiert wird die Resilienz der Bundesrepublik Deutschland: Wie schnell und nachhaltig kann die deutsche Demokratie auf Krisen reagieren? Mit Hinblick auf die Klimakrise stellt sich ebenfalls die Frage, ob sich politische Handlungen in Krisenzeiten auf Reaktivität beschränken, oder ob sie auch proaktiv werden können.

In der folgenden Arbeit soll untersucht werden, ob die Pandemie Probleme in Gesundheitswesen und Bildung langfristig verstärkt hat, oder ob die Lehren aus der Krisenbewältigung Anstoß für eine nachhaltige Politik und damit auch für ein global gerechteres Zusammenleben sein können. Exemplarisch werden hierfür zwei Bereiche betrachtet, die besonders von politischen Entscheidungen in der Pandemie betroffen waren: Global Health und damit die internationalen Beziehungsgeflechte der Gesundheitspolitik, sowie die Schulpolitik. Zunächst wird jeweils der Zustand vor der Pandemie umrissen, dann werden Einflüsse der Pandemie und die politischen Reaktionen beleuchtet, um dann darüber zu einem Schluss zu kommen, wie handlungsfähig sich die Politik gezeigt hat. Hierfür wird analysiert, welche grundsätzlichen Missstände von politischen Entscheidungen in Angriff genommen wurden und abgeglichen, welche Probleme weiterhin bestehen. Letztlich soll anhand dessen beurteilt werden, ob die Pandemie negative Prozesse nur verstärkt hat, oder ob und inwiefern sie auch als Chance für eine nachhaltige Entwicklung begriffen werden kann.

Details

Titel
Covid-19, Globale Gesundheit und Homeschooling. Die pandemische Krise als Anstoß für ein neues politisches Handeln?
Hochschule
Universität Kassel
Veranstaltung
Globale Gesundheit und COVID-19
Note
1,3
Autor
Jahr
2022
Seiten
16
Katalognummer
V1259019
ISBN (eBook)
9783346700315
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Pandemie, Corona, Covid, Homeschooling, Global Health, Globale Gesundheit
Arbeit zitieren
Anton Severin (Autor:in), 2022, Covid-19, Globale Gesundheit und Homeschooling. Die pandemische Krise als Anstoß für ein neues politisches Handeln?, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1259019

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Covid-19, Globale Gesundheit und Homeschooling. Die pandemische Krise als Anstoß für ein neues politisches Handeln?



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden