Social Media Recruiting. Die Bedeutung für die Generation Y am Beispiel XING


Bachelorarbeit, 2020

110 Seiten, Note: 2,1


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die Arbeit beschäftigt sich angesichts des generationalen Wertewandels, des Fachkräftemangels und der steigenden Bedeutung von Social Media, insbesondere von Karrierenetzwerken, mit den folgenden Fragen: Welche Bedeutung hat Social Media Recruiting für die Generation Y? Wie wichtig ist das Medium tatsächlich? Wie lässt sich die Generation Y via XING ansprechen? Was ist der Generation Y im Beruf wichtig, was sind Anreize? Wie kann ein Recruiter der Generation Y auf XING erfolgreich sein?

Das Ziel der Arbeit ist es, eben diese Fragen zu beantworten und somit die Relevanz von Social Media Recruiting für die Generation Y zu beschreiben. Weiterhin soll eine Handlungsempfehlung abgeleitet werden, die die Ansprache der Generation Y auf XING aus Recruitersicht beinhaltet.

Details

Titel
Social Media Recruiting. Die Bedeutung für die Generation Y am Beispiel XING
Hochschule
Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn
Note
2,1
Autor
Jahr
2020
Seiten
110
Katalognummer
V1265805
ISBN (Buch)
9783346704306
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Recruiting, Generation Y, Social Media, War of talents, millenials, XING, demographischer Wandel
Arbeit zitieren
Samira Thoma (Autor:in), 2020, Social Media Recruiting. Die Bedeutung für die Generation Y am Beispiel XING, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1265805

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Social Media Recruiting. Die Bedeutung für die Generation Y am Beispiel XING



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden