Einführung in die Materialwirtschaft. Logistik und die Radio Frequency Identification Technologie

Beispiele aus der Unternehmenspraxis und Grundphilosophie des Toyota-Produktionssystems


Einsendeaufgabe, 2021

24 Seiten, Note: 1,0


Inhaltsangabe oder Einleitung

Die vorliegende Arbeit ist eine Einsendeaufgabe, welche eine Einführung in die Materialwirtschaft und Logistik gibt, und dabei speziell die RFID-Technologie und das Toyota Proudktionssystem genauer untersucht. Thematisiert werden Ziele, Zielkonflikte, der Einsatz der RFID-Technologie in der Produktionspraxis, als auch eine nähere Beschreibung des Toyota-Produktionssystems.

Der Begriff der Materialwirtschaft ist bei der Sicherstellung als auch der Versorgung mit Material von zentraler Bedeutung für die Unternehmenspraxis. Allgemein betrachtet umfasst die Materialwirtschaft die Funktionen der Beschaffung und der Logistik, um damit die Versorgung mit, als auch die Entsorgung von Gütern für alle Unternehmensbereiche und alle Kunden zu gewährleisten. Die gegenwärtige wissenschaftliche Literatur geht diesbezüglich von einer integrierten Materialwirtschaft aus, worunter die Gesamtheit aller materialbezogenen Funktionen beschrieben wird, welche die Versorgung des Unternehmens und des Marktes, als auch die Steuerung des Materialflusses von den Lieferanten durch die Unternehmung bis zu den Kunden umfasst.

In engem Zusammenhang mit dem Begriff der Materialwirtschaft steht die Logistik. Im heutigen Begriffsverständnis umfasst sie alle planerischen, ausführenden, steuernden und regelnden Maßnahmen sowie Instrumente zur Ermöglichung eines optimalen Materialwert- und Informationsflusses im Rahmen der betrieblichen Leistungserstellung, und damit von der Beschaffung von Produktionsfaktoren über die Produktion und Verarbeitung, bis hin zur Verteilung im Rahmen der Distribution.Bei der Betrachtung der wichtigsten Ziele der Materialwirtschaft und Logistik lässt sich feststellen, dass diese zunächst aus den übergeordneten Unternehmenszielen abgeleitet werden.

Details

Titel
Einführung in die Materialwirtschaft. Logistik und die Radio Frequency Identification Technologie
Untertitel
Beispiele aus der Unternehmenspraxis und Grundphilosophie des Toyota-Produktionssystems
Hochschule
SRH Fernhochschule
Note
1,0
Autor
Jahr
2021
Seiten
24
Katalognummer
V1276032
ISBN (Buch)
9783346725219
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Betriebswirtschaftslehre, Materialwirtschaft, Logistik, Betriebliche Wertschöpfung, Toyota Produktionssystem, RFID, Radio Frequency Identification, TPS, BWL
Arbeit zitieren
Edi Patekar (Autor:in), 2021, Einführung in die Materialwirtschaft. Logistik und die Radio Frequency Identification Technologie, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1276032

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Im eBook lesen
Titel: Einführung in die Materialwirtschaft. Logistik und die Radio Frequency Identification Technologie



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden