Die Nutzung von Snapchat in Grundschulen. Möglichkeiten und Grenzen der medienpädagogischen Begleitung und Sensibilisierung von Grundschülern im Hort


Ausarbeitung, 2022

33 Seiten, Note: 2,875


Leseprobe


Inhaltsverzeichnis

1 Snapchat - (k)ein Tabu für den Hort!

2 Snapchat - relevant für Kinder im Grundschulalter?
2.1 Die App Snapchat
2.1.1 Die Kamera-Funktion
2.1.2 Die Kommunikations-Funktionen
2.1.3 Die Snapchat-Karte
2.1.4 Die Stories-Funktion
2.1.5 Die Spotlights
2.1.6 Die Snapchat-Community
2.2 Grundschüler und die Nutzung von Snapchat

3 Die medienpädagogische Begleitung und Sensibilisierung vonGrundschülern im Hort bei der Nutzung von Snapchat
3.1 Was beinhaltet Medienpädagogik?
3.2 Relevanz der medienpädagogischen Bereiche für die Nutzung von Snapchat...
3.3 Medienpädagogische Bildungs- und Erziehungsaufträge für Erzieher
3.4 Risiken (nicht nur) für Grundschüler bei der Nutzung von Snapchat
3.4.1 Uninformiertheit als Folge umfangreicher Nutzungsbedingungen
3.4.2 Nutzung und Weiterverbreitung persönlicher Snaps durch Drittnutzer
3.4.3 Ortung/Standortbestimmung über die Snapchat-Karte
3.4.4 Unerbetene Kontaktanfragen und Inhalte
3.4.5 Sozialer Druck
3.5 Medienpädagogische Angebote zur Unterstützung und Sensibilisierung
3.5.1 Angebot zur Aufklärung über die Nutzungsbedingungen
3.5.2 Angebot zur Veranschaulichung von Bilddiebstählen
3.5.3 Angebot zur sicheren Nutzung der Snapchat-Karte
3.5.4 Angebot zur Sensibilisierung und zum Schutz vor ungeeigneten Inhalten
3.5.5 Angebot zum Umgang mit sozialem Druck

4 Fazit und Ausblick

Literaturverzeichnis

Abbildungsverzeichnis

Anhang

Ende der Leseprobe aus 33 Seiten

Details

Titel
Die Nutzung von Snapchat in Grundschulen. Möglichkeiten und Grenzen der medienpädagogischen Begleitung und Sensibilisierung von Grundschülern im Hort
Note
2,875
Autor
Jahr
2022
Seiten
33
Katalognummer
V1303402
ISBN (eBook)
9783346771728
ISBN (Buch)
9783346771735
Sprache
Deutsch
Schlagworte
Medienpädagogik, Hort, Grundschule, Kinder, Grundschüler, Begleitung, Sensibilisierung, Facharbeit, Snapchat, Social Media, Erzieherausbildung, Erzieher, Medien, Informations- und Kommunikationstechnik
Arbeit zitieren
Moritz Luppertz (Autor:in), 2022, Die Nutzung von Snapchat in Grundschulen. Möglichkeiten und Grenzen der medienpädagogischen Begleitung und Sensibilisierung von Grundschülern im Hort, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1303402

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: Die Nutzung von Snapchat in Grundschulen. Möglichkeiten und Grenzen der medienpädagogischen Begleitung und Sensibilisierung von Grundschülern im Hort



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden