E-Learning als Patentrezept zur Förderung von Motivation und Lernerfolg an Hochschulen. Ein narrativer Review


Hausarbeit (Hauptseminar), 2022

16 Seiten

Anonym


Inhaltsangabe oder Einleitung

Im Laufe der letzten Jahre ist die Umstellung von herkömmlichen Lehrmethoden auf online basierte Lehrformate in Lehr- und Lernumgebungen immer wichtiger geworden. Somit stellt sich die Frage, ob die Nutzung eines E–Learning im Hochschulkontext die Motivation und den Lernerfolg erhöhen kann. Um die Forschungsfrage beantworten zu können, wurde eine systematische Literaturrecherche durchgeführt und fünf Studien aus unterschiedlichen Datenbanken herangezogen und analysiert. Dabei kam man zu der Erkenntnis, dass eine online basierte Lehre die Motivation fördern und die Lernleistungen steigern kann und es somit einen positiven Einfluss gibt. Auf Grundlage der Ergebnisse können praktische Implikationen für die Nutzung eines E–Learning gezogen werden.

Details

Titel
E-Learning als Patentrezept zur Förderung von Motivation und Lernerfolg an Hochschulen. Ein narrativer Review
Hochschule
Universität Regensburg
Jahr
2022
Seiten
16
Katalognummer
V1308929
ISBN (eBook)
9783346787118
ISBN (Buch)
9783346787125
Sprache
Deutsch
Schlagworte
learning, patentrezept, förderung, motivation, lernerfolg, hochschulen, review
Arbeit zitieren
Anonym, 2022, E-Learning als Patentrezept zur Förderung von Motivation und Lernerfolg an Hochschulen. Ein narrativer Review, München, GRIN Verlag, https://www.grin.com/document/1308929

Kommentare

  • Noch keine Kommentare.
Blick ins Buch
Titel: E-Learning als Patentrezept zur Förderung von Motivation und Lernerfolg an Hochschulen. Ein narrativer Review



Ihre Arbeit hochladen

Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit:

- Publikation als eBook und Buch
- Hohes Honorar auf die Verkäufe
- Für Sie komplett kostenlos – mit ISBN
- Es dauert nur 5 Minuten
- Jede Arbeit findet Leser

Kostenlos Autor werden